kaffee-freun.de > Europa > Deutschland > Sachsen > Dresden > Tassenparade vom Chaosweib #26

Tassenparade vom Chaosweib #26

0
Shares
Pinterest Google+

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 0 Sekunden

Schon wieder ist eine Woche rum. Heute komme ich etwas später mit meinem Tassenparadenartikel, weil wir noch unterwegs waren, genauer gesagt waren wir bei IKEA im Elbepark in Dresden. Zur 26. Tassenparade habe ich vom schwedischen Möbelhaus mir eine neue Tasse gegönnt. Ich fand sie irgendwie passend, denn schließlich haben wir bald Winter und die Weihnachtszeit hat ja nach dem Totensonntag so richtig begonnen, und Tassen kann man schließlich nie genug im Schrank haben. 🙂

IKEA Tasse mit Schneekristall
IKEA Tasse mit Schneekristall

Für diese tolle Kaffeetasse habe ich nur 1,49 € bezahlt, da musste ich zuschlagen. IKEA bringt immer wieder tolle Tassen raus und wenn ich ehrlich bin hätte ich noch viel mehr dort einkaufen können. Doch eigentlich wollten wir keine Tassen kaufen , sondern unsere Erstausstattung für unseren Weihnachtsbaum.

Unser erster Weihnachtsschmuck von IKEA

Ja, ihr habt richtig gelesen, wir haben heute unsere ersten Weihnachtsschmuck gekauft. Jetzt habe ich schon über 12 Jahre einen eigen Hausstand, aber noch nie war Weihnachtsschmuck ein Thema für mich. Das hat sich schlagartig geändert, als ich Vater wurde. Wir feiern dieses Jahr das erste mal Weihnachten mit unserer Tochter (33 Monate) zuhause, vorher haben wir immer bei den Großeltern gefeiert, und da wir die Feiertage eh immer weg waren, war die Notwendigkeit Weihnachtsschmuck zu haben, praktisch nicht gegeben. Dieses Jahr feiern wir also Prämiere mit unseren ersten eigenen Weihnachtsbaum mit Weihnachtsschmuck von IKEA.

Und wie werdet ihr dieses Jahr Weihnachten feiern?

Vorheriger Artikel

Kaffeebohnen mahlen – Eine Wissenschaft für sich

Nächster Artikel

Haselnüsse blanchieren und rösten