Artikel verschlagwortet mit

Milch

MilchBild: Milch im Glas
Alle Artikel und Rezepte in der Milch vorkommt oder verwendet wird.

Kaffee-Freunde Logo Espresso, Kaffee und Kaffeevollautomaten im Test
So entferne ich angebrannte Milch aus dem Topf Wer kennt das nicht? Eine kleine Unachtsamkeit am Herd und schwuppdiwupp ist der Topf mit Milch  angebrannt. Auch mir und meiner Frau ist sowas schon öfters passiert.  Wie ihr euren Topf ohne Chemie von der angebrannten Milchkruste befreien könnt, werde ich euch heute erklären. Besonders ärgerlich ist es, wenn  Milch in einem Topf oder Milchaufschäumer angerbannt ist. Der Milchzucker fängt bei zu großer Hitze an zu karamellisieren und brennt letztendlich am Boden an.  Meist kann man dann die krust mit Wasser alleine nur sehr schlecht entfernen und mit einem Messer oder anderen

Christstollen angeschnitten
Zu den beliebtesten und ältesten Arten von Weihnachtsgebäck in Deutschland gehört der Christstollen. Das traditionsreiche Weihnachtsbrot beinhaltet schweren Hefeteig und je nach der Sorte verschiedene süße, nussige oder fruchtige Zutaten. Neben dem klassischen Dresdner Christstollen existieren diverse Varianten, sodass sich für jeden Geschmack der passende Stollen findet. Der typische Dresdner Christstollen Man geht davon aus, dass der Stollen in seiner Urform erstmals in Naumburg ins Leben gerufen wurde. Der Grund für die Beschreibung als „Christbrot“ war der Verzicht von Backzutaten wie Eier, Butter und Milch während der Fastenzeit, was zu einem Gebäck aus Mehl, Wasser und Hefe führte. Ein Hofbäcker

Ein Lebkuchen Muffin Rezept
Ein leckeres Lebkuchen Muffins Rezept – Mit Kindern ist Weihnachten etwas ganz besonderes. Sicherlich sind die zeitigen Ankündigungen in den Supermärkten völlig überzogen, die ersten Schokoladenweihnachtsmänner im November hätten es auch getan. Unsere Tochter kommentiert dies immer mit den Worten: „Das ist eine Frechheit“. Irgendwo hat sie ja Recht. Nichts desto trotz sollte dieses Wochenende auch in unserer Küche ein weihnachtliches Rezept ausprobiert werden. Nach kurzen Überlegungen entschieden wir uns für die Lebkuchen Muffins. Hier nun das Rezept im Überblick. Das Rezept ist für 12 Muffins. Für den Lebkuchen Muffins Teig benötigt man folgende Zutaten: 50g weiche Butter ½ TL Lebkuchengewürz 2

Caffitaly Kapselbox aus Holz
Die wenigsten dürften wissen, das die Tchibo Cafissimo Kapselmaschinen keine eigene Entwicklung von Tchibo sind, sondern von dem italienische Hersteller Caffitaly stammen. Auf der IFA 2012, habe ich den Stand dieser Firma durch Zufall entdeckt und viele neue tolle Kapseln entdeckt. Dresden – Als ich mich am Stand von Caffitaly vorstellte, wurden mir alle neuen Maschine gezeigt, und ich habe ein großzügiges Kapseltestpaket bekommen, das ich bei mir zuhause heute in meiner Tchibo Cafissimo Compact teste. Das besondere an den Kapseln ist, dass darunter auch sorten sind, die man bei Tchibo nicht zu kaufen bekommt, wie z.B. leckeren Kamillentee in

Marillen-Gugelhupf
  Zutaten für ca. 12 Stücke 150 g getrocknete Soft-Aprikosen 200 g Butter oder Margarine 1 Päckchen Vanillin-Zucker 175 g Zucker 5 Eier (Größe M) 400 g Mehl 1 Päckchen Backpulver 50–75 ml Milch 1 Glas (200 g) d’arbo Fruchtaufstrich Fruchtreich Rosen Marille 150 g Zartbitter-Schokolade 10 g Kokosfett Fett und Mehl für die Form So bereiten man den Marillen-Gugelhupf zu Aus den Aprikosen ca. 10 kleine Sterne ausstechen. Übrige Aprikosen und Abschnitte klein schneiden. Fett, Vanillin-Zucker und Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Eier einzeln einrühren. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch einrühren. Zum Schluss

Landliebe Milchkaffee Latte Macchiato
Am Samstag waren wir wieder einmal bei Real einkaufen. Dieses mal war es auch deutlich entspannter, denn Ariane hat eingesehen, dass das sture fordern von „Kinderzeitungen“ ihr nichts bringt. So entdeckte ich auch dieses mal den Landliebe Milchkaffee Latte Macchiato.  Zur Erinnerung erst letzte Woche ist mit der Landliebe Cappuccino im Kühlregal aufgefallen, da hatte ich die Latte Macchiato Variante noch nicht entdeckt, sonst hätte ich gleich beide Getränke in einen Post abhandeln können.  Aber so kann ich jetzt noch ein wenig mehr auf den Latte Macchiato eingehen, der kein richtiger Latte Macchiato im eigentlichen Sinne ist, im Grunde ist es

Bananen Schoko Brot Rezept
Es stand einmal wieder ein Geburtstag ins Haus und ich blätterte in meinen Rezeptbüchern, um mich für etwas besonderes inspirieren zu lassen. Natürlich dauerte dies nicht lange und ich entschied mich für ein sogenanntes Bananen Schoko Brot. Die Herstellung las sich leicht verständlich und somit war schon einmal der erste Kuchen gefunden. Für die Zubereitung benötigt man: 120g weiche Butter 2 reife Bananen 90g braunen Feinstzucker 2 Eier 200g Mehl 3 TL Backpulver 25g Kakaopulver zum Backen 1-2 EL Milch 100g Zartbitterschokotröpfchen Butter zum Servieren und zum Fetten der Form Zunächst wird der Backofen auf 180° vorgeheizt und anschliessend die

Schoko-Keks-Muffin
Die dieses Schoko-Keks Muffins Rezept ist aus der Not heraus entstanden. Zu Pfingsten hat bei uns in Dresden auch unser Bäcker zu. Ariane liebt aber den Smarties-Kuchen von dort, als wir vor der Tür des Bäckers heute früh standen war die Stimmung ganz mies bei ihr. Dresden – Der Bäcker hatte mal wieder zu und ich war so naiv zu glauben, dass er auf hatte.  Jetzt wollte ich meiner Tochter natürlich einen Ersatz bieten, den sie hatte sich so sehr auf den kleine Smarties-Kuchen gefreut. Da viel mir ein, dass ich doch mit unserem neuen Airfryer von Philips, den wir zum

Die besten Kekse der Welt
Die Weihnachtszeit bricht an, Zeit zum Kekse backen. Heute stelle ich euch das Rezept für die besten Kekse der Welt vor! Wir alle spüren es, dass wieder diese besonders besinnliche Zeit anbricht – Weihnachten. Noch vor ein paar Jahren hätte ich nicht gedacht, dass ich einmal sentimental zu dieser Zeit werde, doch meine kleine Tochter hat mit ihren Kinderblick, mir die Augen geöffnet. Sie liebt es Kekse zu backen, den Teig mit den lustigen Förmchen auszustechen und auf das Blech zu legen. Erst heute sagte Sie zu mir, „Papa, das sind die besten Kekse der Welt!“ Doch fangen wir von

Heidelbeer-Pudding
Ein Rezept für Heidelbeer-Pudding werde ich euch heute vorstellen. Wir waren mal wieder im REAL einkaufen, in der Obstabteilung habe ich uns ein 400 g Schälchen mit frischen Heidelbeeren in den Einkaufswagen gelegt. Denn Heute gibt es Heidelbeer-Pudding! Das Rezept ist eine Abwandlung von dem Erdbeer-Pudding Rezept, das ich im Mai euch vorgestellt habe. Damals hatte ich angekündigt, dass mein nächster Pudding ein Heidelbeerpudding wird. Jetzt hat es endlich geklappt, und ich habe die Muse gefunden, euch dieses leckere Dessert euch vorzustellen. Fangen wir auch gleich an, im unteren Bild könnt ihr erkennen, welche Zutaten wir benötigen, um den leckeren

Heidelbeerkuchen
Heute stelle ich euch ein ganz einfaches Heidelbeerkuchen Rezept vor. Sommerzeit ist Heidelbeerzeit, die Supermärkte haben gerade frische Heidelbeeren aus Deutschland im Angebot. Einen Blaubeerkuchen habe ich schon lange nicht mehr gebacken, also stelle ich euch heute ein ganz einfaches Rezept für Heidelbeerkuchen vor.Zuerst fangt ihr mit der Vorbereitung an. Für den Kuchen benötigen wir eine runde Springform mit 26 cm Durchmesser. Diese fetten wir ein mit ein wenig Butter. Dann noch leicht mit Mehl bestäuben. Heizt den Backofen auf 200° C vor.Jetzt brauchen wir noch ein Paar Zutaten, den ohne diese könne wir nicht anfangen zu backen. 🙂 Zutaten

Erdbeer-Pudding
Wir waren heute mal wieder im Kaufland im Elbepark einkaufen, dort haben wir unter anderem 500 Gramm Erdbeeren gekauft. Denn heute gibt es selbstgemachten Erdbeer-Pudding! Doch ich fange lieber von vorne an. Vor einigen Tagen habe ich auf Elly´s Art ein tolles Rezept für Erdbeer-Pudding gefunden. Das hat richtig Lust gemacht es mal selber auszuprobieren. Die Zubereitung ist auch ganz einfach. Also das braucht ihr für den Erdbeerpudding: Bild: Erdbeer-Pudding-Zutaten Rezept Zutaten: 250gr Erdbeeren 500ml Milch 2 EL Zucker 1 Päckchen Dr. Oetker Vanillepudding Bild: saftig süße Erdbeeren Die Erbeeren sehen doch mal richtig lecker aus, oder? Für gerade mal