Artikel verschlagwortet mit

Kirschen

Der Aufbau einer Kaffeekirsche
Heute erkläre ich wie die Kaffeekirsche aufgebaut ist und wie ihre Steinkern beschaffen ist. Auch auf Ausnahmen werde ich eingehen. Die reife Kaffeekirsche hat außen eine feste, glänzende Schale, welche ein weiches, weiß-gelbliches, zuckerhaltiges Fruchtfleisch, umschließt. In Fachkreisen nennt man sie Pulpe. In der Kaffeekirsche befinden sich normalerweise zwei Samenkerne, die Rohkaffeebohnen. Als Botaniker würde man sie korrekterweise Steinkerne nennen. Denn der Samen der Kaffeepflanze ist botanisch gesehen keine Bohne, sondern ist Teil der Kaffeekirschen Steinfrüchte mit gewöhnlich zwei Steinkernen. Die flachen Innenseiten dieser Bohnen liegen aneinander gepresst mitten in der Kaffeekirsche. Auf diesen flachen Seiten erkennt man die Keimfrucht. …

Was ist eine gute Tasse Kaffee ohne ein gutes Stück Kuchen? Die Antwort ist, er ist nur halb so gut. Deswegen bin ich gestern mal wieder zu meinem Aldi Markt gefahren und habe dort von „Back Family“ eine Kirsch-Mandelkuchen Backmischung gekauft. Bei Aldi gibt es jetzt mehrere Angebote zum Thema Backen. Neben diversen Backmischungen werdet ihr dort Plätzchenformen und mehre Backaromen finden. Weihnachtszeit ist eben auch Backzeit. Bild: Kirsch-Mandelkuchen von ALDI Die Kirsch-Mandelkuchen Packung enthält 350 g Backmischung für einen Rührteig, 30 g kakaohaltige Fettglasur und 20 g Mandelsplitter. Man benötigt also noch für den Teig 150 g weiche Magarine …