Artikel verschlagwortet mit

Indonesien

IndonesienBild: Indonesien
Die Republik Indonesien ist der größte Inselstaat sowie nach der Einwohnerzahl beim Stand von 2010 der viertgrößte Staat der Welt. Er wurde am 17. August 1945 proklamiert und am 27. Dezember 1949 von den Niederlanden unabhängig. Die Hauptstadt Jakarta hat etwa 18 Mio. Einwohner und liegt auf der Insel Java, auf der mehr als die Hälfte der Einwohner des Landes leben.Einige Exportprodukte sind Gold, Kupfer, Holzprodukte, Agrarprodukte (Palmöl, Reis, Erdnüsse, Kakao, Kaffee), Textilien und Mineralien.

Casa Deli Kaffee Agaro
Heute möchte ich euch eine neuen Kaffeehändler vorstellen, den ich vor kurzem im Netz entdeckt habe. Ich habe  bei Casa Deli viele neue und auch mir bekannte Sorten entdeckt., die ich euch heute hier vorstellen möchte. 1. Der Agaro aus Äthiopien Kaffees aus Äthiopien gibt es viele und das Land gilt als Ursprung des Kaffees. So ist es gerade zu die Pflicht eines gut sortierten Onlineshops auch Kaffee aus Äthiopien anzubieten. Die Bohnen stammen aus dem berühmten Distrikt Yirgacheffe, der für seinen hervorragenden  Kaffee weltberühmt ist. In Höhen zwischen 1800 un 2000 Metern wachsen die Peaberry Bohnen, die dem Kaffee seinen …

Coffeepolitan Auswahl
Kaffee wird rundum den Äquator angebaut. Heute möchte ich euch auf eine Kaffee-Weltreise mitnehmen, bzw, Kaffee für Reisende vorstellen. Die Firma Coffeepolitan hat mir zu diesem Zweck ein Testpaket zugesendet. Der Inhalt, Kaffee aus aller Welt. Doch das alleine ist noch nicht genug. Die Firma hat ein innovatives Konzept für den Kaffeekonsum, dass die ganze Sache erst richtig interessant macht. 

Tchibo Kopi Gayo Verpackung
Tchibo bietet seit heute eine neue Rarität in seinen Läden an, den Kopi Gayo aus Indonesien an. Herkunft Dieser Kaffee stammt aus der indonesischen Provinz Aceh. Einige von euch werden sich noch an den starken Tsunami erinnern der diese Provinz vor einigen Jahren verwüstet hatte und eine weltweite Hilfsbereitschaft für die Opfer dieser Naturkatastrophe ausgelöst hatte. Größere Kartenansicht Die Kaffeebohnen stammen von den Kleinbauern, die sich zu der Kooperative Kooperative KSU Burni Bies Gayo zusammengeschlossen haben. Sie wachsen in der Hochlandregion, der indonesischen Insel Sumatra, auf Höhenlagen von 1.300 bis 1.600 Metern. Das sind ideale Anbaubedingungen für Kaffee. Rund um …

Kaffee-Freunde Logo Espresso, Kaffee und Kaffeevollautomaten im Test
Kaffee ist ein Naturprodukt, als solches unterliegt das Angebot saisonalen Schwankungen. Da Kaffee rundum den Globus angebaut wird, bleiben diese Angebotsschwankungen für den „Mainstream“ unbedeutend, anders sieht es aus, wenn man „Single Origin“, oder gar wie beim Wein, „Estate Kaffee“ einkaufen möchte. Hier ist eine Übersicht über die Ernte und Exportzeiten für den Kaffee dann relevant. Übrigens das Kaffeejahr geht vom 1. Oktober bis zum 30. September. Im Folgenden habe ich in Tabellen die Erntezeiten von Kaffee in den einzelnen Anbauländern aufgeführt. Erntezeiten in Südamerika Erntezeiten in Mittelamerika Erntezeiten in Afrika Erntezeiten in Asien

Cafissimo Kapsel Indonesia Aceh
Espresso Indonesia Aceh – Die neue Caffissimo Komposition im Hause Tchibo Die Woche bekamen wir die Möglichkeit die neuen Aromakapseln für die Cafissimo von Tchibo zu testen. Zunächst mussten wir erst einmal leider feststellen, dass uns die erste Lieferung des Produktes schlicht weg aus dem Briefkasten entwendet wurde. Ziemlich verrückt, denn der leere Umschlag steckte dann wieder bei uns im Kasten. Doch nach einer kurzen Info erhielten wir eine erneute Lieferung und probierten diese sofort aus. Geschmacklich und auch optisch ist die Cafissimo Duo mein absoluter Favorit wenn es um leckeren Kaffee geht und wir sollten mit diesem Produkt auch …

Es ist der erlesenste und teuerste Kaffee der Welt und stets eine sichere Einnahmequelle für die Kaffeebauern in Indonesien oder auf den Philippinen. Doch jetzt droht dem Edelkaffee ein Verbot durch die örtlichen Imame, die der Meinung sind, Kopi Luwak wäre ein unreines Erzeugnis. Nur 230 Kilogramm werden jährlich exportiert, doch bei einem Preis von bis zu 220 Euro pro Kilo ist es dennoch ein lohnendes Geschäft, auf das sich viele einheimische Erzeuger mittlerweile verlassen.

Der Starbucks Bali Kaffee, jetzt zum ersten mal in Deutschland erhältlich. Bei Bali denken wir an südostasiatische weiße Traumstrände mit Sonnenschein,Palmen und smaragdgrüne Buchten im indischen Ozean. Bali ist wirklich ein tropisches Urlaubsparadies. Aber auch mystische Gebirge mit aktiven Vulkanen und tropischer Regenwald prägen die Landschaft der Insel. Knapp 4 Millionen Urlauber im Jahr sind von dieser Insel immer wieder fasziniert. Jetzt haben wir die Gelegenheit ein Stück Bali nach Hause zu holen. Zum ersten mal bietet Starbucks in seinen Regalen den Bali Kaffee an. Die Arabica-Bohnen sind eins der Hauptexportgüter der indonesischen Insel. Das Hauptanbaugebiet für Kaffee liegt auf …

Der Starbucks Sumatra Extra Bold mit vollmundigen Körper und erdigen Aroma. Der Sumatra Kaffee hat einen vollen, zähflüssigen Körper und ist fast ohne Säure, so dass die Intensität des Kaffeegeschmacks im Mund voll zur Geltung kommt. Die konzentrierten würzig, pflanzlichen Noten und das erdige Aroma sind die verräterischen Signaturen dieses sehr guten Kaffees. Die Insel Sumatra produziert 70% des Einkommens und Indonesien ist die Heimat von mehr als 38 Millionen Menschen. Bild: Starbucks Sumatra Ich habe den Sumatra Kaffee im Starbucks Store im Duisburger Forum für 5,40 € gekauft. So weit ich das überblicken kann, habe ich nun alle Starbucks …

Der Starbucks Sulawesi Bold ist ein weiterer großartiger Kaffee aus Indonesien im Südpazifik. Von der Insel Sulawesi stammen ca. 7 % des indonesischen Kaffees. Aufgrund seiner hohen Nachfrage ist dieser Kaffee gelegentlich ausverkauft. Der Starbucks Sulawesi Kaffee gehört zu den schwereren Sorten, daher der Zusatz Bold. Am besten bereitet man ihn mit der French Press zu, so kommen auch wirklich alle Kaffeearomen am besten zur Entfaltung. Trotz seines starken Aromas in dem ein erdiger Geschmack und die Note von Kräutern zum Vorschein treten, ist dieser Kaffee sehr bekömmlich. Er weist einen sehr geringen Säuregehalt auf, was die Bekömmlichkeit dieses Kaffees …

Der Starbucks Sumatra Lake Toba Extra Bold ist ein sehr starker Kaffee. Er ist erdig und aromatisch-rustikal. Dieser Kaffee wird von Starbucks in international limitierter Auflage in den Coffee Shops verkauft. Wie der Name verrät stammen die Kaffeebohnen aus Sumatra und genauer gesagt aus drei Dörfern die rund um den See „Lake Toba“ liegen. Der See ist eigentlich der Krater eines Vulkans, der im nördlichen Sumatra liegt. Der Lake Toba, oder auf Deutsch Tobasee, ist der größte Vulkansee der Welt . Er ist 86,90 Km lang und 27,35 Km breit. Foto: Starbucks Sumatra Lake Toba Der Sumatra Lake Toba Kaffee …

Kopi Luwak Kaffee
Der teuerste Kaffee der Welt kostet bis zu 1000 Euro pro Kilo, laut Zeit.de . Man nennt ihn Kopi Luwak. Es ist die besondere Herstellungsweise, die diesen Kaffee so teuer macht. Gerade mal 230 Kilogramm werden pro Jahr auf den indonesischen Insel Java,Sumatra und Suilawesi, produziert. Das alleine macht ihn schon rar. Hinzu kommt noch, dass diese besonderen Bohnen auf besondere weise fermentiert werden. Die Zibetkatze Paradoxurus lebt auf diesen indonesischen Insel und dient als Biofermenter. Sie ißt die Kaffeebohnen und scheidet sie unverdaut, dafür aber edler, wieder aus. Die Enzyme im Verdauungstrakt der Zibetkatze haben eine positive Wirkung auf …

Ikea Kaffee
Ikea setzt auf fairen Kaffee Heute waren wir bei IKEA und haben einen Bummel im Möbelhaus gemacht. Dort angekommen haben wir est mal zu  Mittag gegessen. Die Preise für das Essen sind echt fair.  Ich besitze eine IKEA Family Card und habe heute erfahren, dass man mit dieser Kundenkarte umsonst Kaffee trinken kann. Neben anderen Vorteilen, ist der kostenlose Kaffee bie IKEA einer der besten. Denn schließlich brauche ich nicht regelmäßig einen neuen Schrank oder ähnliches,  eine gute Tasse Kaffee kann ich jeden Tag gebrauchen. So sind wir dann nach dem Essen durch die Ausstellung getrottet bis zur Kasse. Danach …