Artikel verschlagwortet mit

Hefe

Pizzaplätzchen backen zur Weihnachtszeit
Pizzakekse backen zur Weihnachtszeit Wer sagt, dass eine Pizza immer rund sein muss? Das haben wir uns auch gefragt und kamen zu dem Schluss, dass zwar eine runde Pizza formschön und praktisch für einen runden Teller ist, aber doch ein wenig unkreativ. Gerade jetzt zur beginnenden Weihnachtszeit backen wir sehr viel mit unserer Tochter Plätzchen. Als eingeschworene Pizzafans liegt der Schluss nahe auch Pizzaplätzchen, zu backen.Lest hier also unser neues Pizzaplätzchen Rezept für die Weihnachtszeit. Zutaten 500 g Mehl 1 Block Hefe aus dem Kühlregal 1 El Honig 2 -3 El Olivenöl 1 Prise Salz ca. 300 – 350 ml …

Christstollen angeschnitten
Zu den beliebtesten und ältesten Arten von Weihnachtsgebäck in Deutschland gehört der Christstollen. Das traditionsreiche Weihnachtsbrot beinhaltet schweren Hefeteig und je nach der Sorte verschiedene süße, nussige oder fruchtige Zutaten. Neben dem klassischen Dresdner Christstollen existieren diverse Varianten, sodass sich für jeden Geschmack der passende Stollen findet. Der typische Dresdner Christstollen Man geht davon aus, dass der Stollen in seiner Urform erstmals in Naumburg ins Leben gerufen wurde. Der Grund für die Beschreibung als „Christbrot“ war der Verzicht von Backzutaten wie Eier, Butter und Milch während der Fastenzeit, was zu einem Gebäck aus Mehl, Wasser und Hefe führte. Ein Hofbäcker …

Gefüllte Pizzabrötchen
Wie man lecker gefüllte Pizzabrötchen mit Schinken und Käse zubereitet. Lies hier wie Du sie selber schnell und einfach backst! Wir lieben Pizza, die italienische Antwort auf Fastfood sind die gefüllten Pizzabrötchen. Es gibt viele Rezepte für die leckeren gefüllten Brötchen, dieses hier ist aber besonders einfach. Häufig habe ich in der Mittagspause am Pizzastand mir sechs gefüllte Pizzabrötchen mit Schinken und Käse bestellt. Aus Interesse habe ich den Pizzabäckern über die Schulter geschaut, wie sie diese kleine Köstlichkeit zaubern. Die Zubereitung ist so einfach, dass ich mir dachte, das kannst Du auch. Also hier das Rezept für gefüllte Pizzabrötchen …

Wie man tollen Pizzateig macht, oder Pizzabacken für Anfänger. Pizzabacken ist ganz einfach. Die Meisten, werden die Zutaten dafür schon in ihren Küchenschränken bzw. Vorratskammern haben. Man braucht für einen Pizzateig nur ein wenig Mehl, Hefe, Salz, Öl und Wasser. Einige Vertreter unter den Pizzabäckern, verwenden anstatt Leitungswasser, Mineralwasser, oder gar Wein oder Hefebier. Ich selber bevorzuge die ganz schlichte Variante der Pizzateiges mit Wasser, denn häufig steckt das beste Rezept ein ganz einfaches. Selbstverständlich kann man mit diesen Teig nicht nur eine Pizza backen, sondern auch leckere Pizzabrötchen. Aber nun genug der Worte los gehts: Foto: Mein Pizzateig Meine …

Osterbrot
Ostern ist einer der hohen Feiertage, an den man gemeinsam mit der Familie eine leckeren Kaffee trinkt und ein gutes Stück Kuchen ißt. Wir backen zu Ostern ein Osterbrot. Das ist hier in der Region so Tradition. Bevor ich nach Dresden gezogen bin, war mir das nicht bewusst. Die Kinder suchen im Garten nach Osternester mit leckeren Schokoeiern und weiteren Süßigkeiten. Wir Erwachsene sitzen zusammen trinken einen gute Tasse Kaffee und essen Osterbrot. Dieses Jahr wird unsere Tochter Ostern bewusst erleben und selber ihr Osternest suchen können. Bild: Unser Osterbrot Zutaten für das Osterbrot: 500 g Mehl 175 g zerlassener …