kaffee-freun.de > Panorama > Tag der Erde

Tag der Erde

0
Shares
Pinterest Google+

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 7 Sekunden

Heute ist Tag der Erde. Immer am 22. April wird dieser Feiertag zu Ehren Mutter Erde gefeiert. Er soll uns daran erinnern, wie wir mit unseren Planeten umgehen und zum nachhaltigen wirtschaften Mahnen. Wir Kaffee-Freunde betonen fast täglich, wie wichtig es ist nachhaltig zu wirtschaften. Gerade Kaffee, wird von den klimatischen und sozialen Veränderungen in den Anbauländern stark betroffen sein.

Flagge der Erde
Inoffizielle Erdflagge von John McConnell: Die Blue Marble auf blauem Grund.

1970 entstand in den USA die Idee, den Tag der Erde zu feiern. Studenten wollten auf die Umweltproblematik aufmerksam machen. In der Politik griff US-Senator von Wisconsin Gaylord Nelson die Idee auf und machte diesen Tag zu einem offiziellen Feiertag. Damals beteiligten sich rund 20 Millionen, 25 Jahre später 1995 waren es schon 200 Millionen. Menschen Seit 1990 wird der „Earth Day“ immer am 22. April in über 150 Ländern dieser Welt gefeiert. Sogar Google widmet diesem Datum ein eigenes Google Doodle.

Tag der Erde 2012 Google Doodle
Tag der Erde 2012 Google Doodle

 

Anlässlich der gescheiterten Weltklimakonferenz 2009 lud der bolivianische Präsident Evo Morales zum Internationalen Tag der Mutter Erde 2010 zu einer alternativenWeltkonferenz der Völker über den Klimawandel und die Rechte von Mutter Erde ein.  Diese alternative Weltklimakonferenz hatte mehr als 30000 Teilnehmern aus über 140 Ländern und fand vom 20. – 22. April 2010 in Cochabamba statt.  Das Thema Klimaschutz ist dringender den je und es wird an der Zeit, dass sich endlich etwas tut. Wir brauchen mehr alternative Energien, damit unser Planet nicht zu Grunde geht.

Die deutsche offizielle Seite zum Feiertag findet ihr Hier:
http://www.earthday.de/

Earthday Single von ATOLIS zu Tag der Erde 2012

[youtube 4f6nzWQfYy0]

Vorheriger Artikel

Kaffeekultur in Deutschland

Nächster Artikel

Tarte au Chocolat Rezept