kaffee-freun.de > Kaffeezubehör > So kocht man Kaffee übers Internet

So kocht man Kaffee übers Internet

0
Shares
Pinterest Google+

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 59 Sekunden

Wie man Kaffee durch Nutzung des Intertets kochen kann, könnt ihr hier erfahren.

Erst vor kurzem habe ich über eine USB Kaffeemaschine berichtet. Damals habe ich noch keine Kaffeemaschine mit USB-Anschluss gefunden und den Sinn angezweifelt. Jetzt habe ich aber eine einfache Lösung gefunden, wie man seine Kaffeemaschine doch per USB bedienen kann. Schaut euch einfach das Video unten an und seht, wie einfach es funktioniert. Über eine Weboberfläche im Internet wird eine Steckdose, die per USB einem Rechner angeschlossen ist ein- und ausgeschaltet.

[myvideo 4891208]

In dem Video wird die 6-fach Steckdose Silvershield PMS eingesetzt, die über PC/USB programmierbar ist. Die Mehrfachsteckdose bietet zusätzlich noch einen Überspannungsschutz. Im Internet kann man diese Mehrfachsteckdose schon für 33,11 € bestellen.
6-fach Steckdose Silvershield PMS über PC/USB programmierbar mit Überspannungsschutz
Bild: 6-fach Steckdose Silvershield PMS über PC/USB programmierbar mit Überspannungsschutz

Produkteigenschaften:

  • Management Funktion über USB bietet die Möglichkeit 4 Steckplätze individuell zu programmieren.
  • Programmierbare Timerfunktion zur Einstellung von individuellen Zeitprofilen.
  • Schaltung und Zugriff innerhalb des Netzwerks ist über den angeschlossenen PC möglich.Automatisches Einschalten beispielsweise des Scanners bei Start des Bildbearbeitungsprogramms programmierbar.
  • Eigenschaften – 3-phasiger Starkstromschutz vor gefährlichen Überspannungen und Stromspitzen- EMI / RFI Filter, eliminiert 99% der Störungen im Bereich zwischen 100 KHz und 1 GHz
  • Mit einer zusätzlichen Versicherung für alle angeschlossenen Geräte von bis zu 20.000 Eur und Kindersicherung bietet sie besten Schutz.
  • Lieferumfang: – SilverShield SIS-PMS – Handbuch – USB-Anschlusskabel – CD mit SIS-PMS Management Software für Windows & Linux
Vorheriger Artikel

So wirkt Koffein

Nächster Artikel

Canard