kaffee-freun.de > Coffeeshops > Starbucks > So bekommt ihr einen Starbucks Store vor Ort

So bekommt ihr einen Starbucks Store vor Ort

0
Shares
Pinterest Google+

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 28 Sekunden

Wie ihr einen Starbucks Store auch in eurer Stadt bekommt, könnt ihr hier erfahren.

Es ist schon wahnsinnig, was derzeit auf Facebook so in Sachen Starbucks los ist. Wer dort unterwegs ist und sich einmal die Facebook Fanpage von Starbucks Deutschland anschaut, wird sehr schnell feststellen, das immer wieder Rufe nach einem eigenen Starbucks Store vor Ort laut werden.

Das Unternehmen, das in den USA aus der Alltagskultur nicht wegzudenken ist, expandiert auch bei uns. Da gibt es Planungen zu einem Drive Thru Store in Bottrop zum Beispiel, der als Piloter fungierten soll. Doch wie genau die Chancen stehen auch einen Starbucks Laden in die eigene Stadt zu bekommen, konnte bisher keiner genau sagen.

Einen ersten Hinweis konnte man jedoch auf Wochenblatt.de finden. In dem Artikel ging es um zwei rivalisierende Facebook Gruppen, die sich über die Errichtung eines Starbucks Laden in der Passauer Innenstadt streiten.

Der Geschäftsführer von Starbucks Deutschland, Ross Shadix, äußerte sich zu den Facebook Gruppen wie folgt: „Erst einmal 5000 ,Gefällt mir` zusammen bekommen, danach sollte der Student der Starbucks Expansion Real Estate Abteilung ein Exposé mit einem konkreten Geschäftsladen in Passau zusenden und erst dann werde darüber beraten.

Wenn ihr die Aktivisten in eurer Stadt unterstützen möchtet, hier eine kleine unsortierte und unvollständige Liste von Fanpages/Gruppen, die alle einen Starbucks auch bei sich haben wollen:

Also jetzt ist es raus liebe Starbucks Fans. Gründet eine spezielle Facebook Fanpage und sammelt genügend Freunde (5000) für eure Fanpage!

Dann schreibt ihr ein Exposé an:

Starbucks Coffee Deutschland GmbH
-Expansion / Real Estate-
Dorotheenstraße 1
45130 Essen
Telefon: +49 (0) 201 8707 900
Telefax: +49 (0) 201 8707 903
E-Mail: immobilienangebote@starbucks.de

Das sind doch mal handfeste Hinweise, und definitv effektiver, als immer wieder nur einen Kommentar auf der Starbucks Deutschland Fanpage zu hinterlassen.

Ob dann auch ein Starbucks bei euch eröffnet steht jedoch trotzdem in den Sternen,  da neben den wirtschaftlichen Kriterien, höchstwahrscheinlich auch strategische Kriterien kommen, die nur Starbucks selber kennt.

Zumindest könnt ihr so euer Anliegen konkretisieren und eurem Wunsch näher kommen.

Vorheriger Artikel

MiCoffee - Kaffee, Kakao & Tee wie aus Star Trek

Nächster Artikel

Tchibo Privat Kaffee Schattenwald Bohnen