Artikel in der Kategorie

Pizza

Hier findet ihr  alle unsere Pizza Rezepte auf kaffee-freun.de Der Pizzateig ist ganz einfach gemacht und ihr könnt eure Pizza nach Herzenslust belegen, so wie ihr es mögt. Nicht umsonst ist die Mafiatorte mit italienischen Wurzeln in aller Welt so beliebt. Wusstet ihr, dass die Zutaten  der Margherita (Oregano, Mozzarella und Tomatensoße), die Landesfarben Grün, weiß und Rot,  ursprünglich symbolisieren sollten?

Pizza Margherita Video

Pizzaplätzchen backen zur Weihnachtszeit
Pizzakekse backen zur Weihnachtszeit Wer sagt, dass eine Pizza immer rund sein muss? Das haben wir uns auch gefragt und kamen zu dem Schluss, dass zwar eine runde Pizza formschön und praktisch für einen runden Teller ist, aber doch ein wenig unkreativ. Gerade jetzt zur beginnenden Weihnachtszeit backen wir sehr viel mit unserer Tochter Plätzchen. Als eingeschworene Pizzafans liegt der Schluss nahe auch Pizzaplätzchen, zu backen.Lest hier also unser neues Pizzaplätzchen Rezept für die Weihnachtszeit. Zutaten 500 g Mehl 1 Block Hefe aus dem Kühlregal 1 El Honig 2 -3 El Olivenöl 1 Prise Salz ca. 300 – 350 ml …

Gefüllte Pizzabrötchen
Wie man lecker gefüllte Pizzabrötchen mit Schinken und Käse zubereitet. Lies hier wie Du sie selber schnell und einfach backst! Wir lieben Pizza, die italienische Antwort auf Fastfood sind die gefüllten Pizzabrötchen. Es gibt viele Rezepte für die leckeren gefüllten Brötchen, dieses hier ist aber besonders einfach. Häufig habe ich in der Mittagspause am Pizzastand mir sechs gefüllte Pizzabrötchen mit Schinken und Käse bestellt. Aus Interesse habe ich den Pizzabäckern über die Schulter geschaut, wie sie diese kleine Köstlichkeit zaubern. Die Zubereitung ist so einfach, dass ich mir dachte, das kannst Du auch. Also hier das Rezept für gefüllte Pizzabrötchen …

Wie man tollen Pizzateig macht, oder Pizzabacken für Anfänger. Pizzabacken ist ganz einfach. Die Meisten, werden die Zutaten dafür schon in ihren Küchenschränken bzw. Vorratskammern haben. Man braucht für einen Pizzateig nur ein wenig Mehl, Hefe, Salz, Öl und Wasser. Einige Vertreter unter den Pizzabäckern, verwenden anstatt Leitungswasser, Mineralwasser, oder gar Wein oder Hefebier. Ich selber bevorzuge die ganz schlichte Variante der Pizzateiges mit Wasser, denn häufig steckt das beste Rezept ein ganz einfaches. Selbstverständlich kann man mit diesen Teig nicht nur eine Pizza backen, sondern auch leckere Pizzabrötchen. Aber nun genug der Worte los gehts: Foto: Mein Pizzateig Meine …