Posts In Category

Shakes

Entdeckt hier unsere Shake Rezepte mit und ohne Kaffee als Zutat.  Gerade im Sommer sind diese Drink immer eine gute Erfrischung für zwischendurch!

Erdbeer-Milchshake mit Strohalm
  Wie ihr einen leckeren Erdbeer Milchshake zubereitet Auch wenn der Sommer dieses Jahr schon fast vorbei ist, möchte ich euch heute mein Rezept für einen selbstgemachten Milchshake aus Erdbeeren vorstellen. Im Sommer, wenn es heiß ist, kommt ein kühler Milchshake gerade recht. Erdbeeren hatten anfangs des Sommer ihre Hochsaison und waren günstig im Supermarkt erhältlich.  Wer mag kann den Erdbeer Einkauf mit der ganzen Familie zu einem Event machen, in dem man ein Erdbeerfeld in seiner Nähe sucht, wo man selber pflücken kann. Unsere Tochter hat immer eine riesen Freude mitten in einem Erdbeerfeld zu stehen und die saftigen …

Guten Morgen Power Shake
  Eine neue Woche hat begonnen die viel Sommer Sonne verspricht. Hier in Dresden sieht es auch ganz danach aus. Heute werde ich ein neues Rezept für den Guten Morgen Power Shake ausprobieren. Es soll ein erfrischender Shake entstehen der mich bei meinem Training unterstützt und mit genügend Energie versorgt. Dresden – So ein guten Morgen Power Shake soll den Start in den Tag perfekt machen. Er soll lecker schmecken ausreichend Energie liefern und den Körper beleben. Für diesen Zweck habe ich mir ein fruchtiges Rezept ausgedacht. Das so richtig zu dieser jahreszeit passt. Doch genug der Wort hier die …

Dieser Eiweißshake mit Koffein Kick gibt dir Power für den Tag. Lies hier wie Du Deinen Proteinshake ganz einfach selber machen kannst. Heute habe ich mal wieder ein neues Rezept für einen Eiweißshake ausprobiert. Das Ergebnis war bombastisch. Ich habe schon lange keinen Proteinshake mehr getrunken. Als ich noch Kraftsport gemacht habe, war das anders. Doch Stress auf der Arbeit und chronischer Zeitmangel haben mich vom Kraftsport abgehalten. Das soll ich nun ändern. Jeder der trainiert weiß um die Muskelaufbauende Wirkung von Eiweißshakes, diese werden teuer in den Fitnessstudios verkauft oder man kann schon fertiges Proteinpulver im Internet bestellen. Beide …

Kaffee-Bananen Flip
Heute habe ich mal ein wenig wieder in der Küche herum experimentiert. Bei meinen Versuchen ist ein erfrischendes Kaffeegetränk entstanden – der Kaffee-Bananen-Flip. Der Frühling ist da und es wird langsam wärmer. Die Tage an dem man aus dem kalten kam und sich auf eine heiße Tasse Kaffee gefreut hat sind vorbei. Wenn die warmen Tage anfangen möchte ich lieber etwas erfrischendes trinken und trotzdem nicht auf die anregende Wirkung vom Koffein verzichten. Aus diesem Grunde habe ich nach einer erfrischend leckeren Getränk auf Kaffeebasis gesucht. Gefunden habe ich eine fruchtig sahnige Mixtur mit Kaffee. Ich nenne sie den Kaffee-Bananen-Flip. …

Kaffee-Freunde Logo Espresso, Kaffee und Kaffeevollautomaten im Test
So Fußballfreude aufgepasst, in diesem Rezept könnt ihr erfahren, wie ihr einen leckeren Elfmeter-Shake macht. Der Elfmeter-Shake wird wie folgt zubereitet. Man nehme drei Esslöffel Nutella, drei Kugeln Mokkaeis und verquirlt das Ganze mit 600 ml Milch. Das schlägt man noch die Sahne steif. Im zweiten Schritt nimmt man vier hohe Gläser. Diese Gläser werden von ihnen mit etwas Nutella spiralförmig verziert. Danach kommt der Milchshake in die Gläser. Dann noch pro Glas eine Kugel Vanilleeis draufgeben. Zum Schluss werden die Shakes nach Wunsch mit Schlagsahne, flüssigem Nutella, Haeslnussblättchen und Zitronenmelisse garniert, fertig. Zutaten für vier Elfmeter-Shakes: 600 ml Milch …

Süßer Kaffeespaß mit Nutella Der Latte Macchiato à la Nutella ist einer meiner neuen Favoriten. Eine süße Gaumenfreude für einen entspannten Feierabend. Ich zeige euch, wie ihr ihn auch Zuhause am besten selber macht. Zutaten: 700 ml fettarme Milch 4 gehäufte EL Nutella (ca. 140 g) 4 starke frisch zubereitete Espressi (ca. 100 ml) Kakaopulver zum Bestäuben Zubereitung: Und so wir der zubereitet, man nehme 300 ml Milch, koche diese mit vier Esslöffeln Nuttella auf und verteile die Nuttella-Milch auch vier Latte-Macchiato-Gläser. Die restliche 400 ml Milch erwärmen, luftig-locker aufschäumen und den Milchshaum auf die Gläser verteilen. Man kann natürlich auch …

Shakerato heißt so viel wie geschüttelt. Genau das macht man nun mit den Zutaten des Caffè Shakerato. Der Espresso und ein bis zwei Eiswürfel werden in einen Shaker zusammen schaumig geschüttelt. Serviert wird der coole Sommerdrink in einem Cocktail- oder Weinglas. Man kann dem Shakerato noch eine persönliche Note geben,m in dem man ihn mit zusätzlichen Aromastoffen verfeinert. Einige nutzen hierfür Vanille- oder Haselnusssirup, Grappa, Amaretto oder einfach nur ein Schuss Zitrone. Bild: Caffè Shakerato von mswine Zutaten für einen Caffè Shakerato: 1 Espresso 2 – 3 Eiswürfel eventuell einen Aromazusatz nach Wahl Zum Shakerato passen hervorragend Sahne oder Schokoladensoße.