Review: krawatten.com

0
Shares
Pinterest Google+

Heute wagen wir den Blick über den Tellerand, hin zum Onlineshop krawatten.com. Jetzt zur Weihnachtszeit, wo alle darüber nachdenken, was man sich schenken kann, werden viele auf den Klassiker des Männergeschenkes zurückgreifen, die Krawatte.

Die Business-Krawatten sind nach Fraben, Muster, Streifen, Größe, Tücher geordnet. Es gibt auch eien Rubrik für spezielle Firmenkrawatten. Man kann also als Firma, seine eigenen Krawatten designen lassen. Wenn ihr also ein tolles Café habt, das auch eine Corporate Identity ausstrahlen soll, so empfiehlt es sich euren Barista, eine passenden Krawatte mit Firmenlogo zur Verfügung zu stellen.

Screenshot krawatten.com
Screenshot krawatten.com

 

Wie jeder andere Onlineshop auch, gibt es hier einen Angebotebereich, und für alle die Krawatten nicht mögen, aber trotzdem ein festliches Kleidungsstück zu ihrem Outfit haben möchten, gibt es die Rubrik Fliegen. Jetzt habe ich spontan die Frage, ob man auch Fliegen mit Firmenlogo versehen kann? Ich glaube, auch dass sollte kein Problem sein, den im Firmenbereich werden auch tatsächlich Fliegen angeboten.

Zu jeder Krawatte gehört auch ein ordentliches Hemd, dafür gibt es im Shop die Rubrik Hemden, so dass im Prinzip alle wichtigen Kleidungsstücke, für Herrenoberbekleidung im Shop vorhanden sind. Das Thema Herrenbekleidung wird für mich auch nochmal interessant, weil in meinem Kleiderschrank im Moment nichts neues drin ist.

Was ich gut finde, dass man hier dem Kunden noch weitere Hintergrundinfos im eignen Krawatten Blog gibt und es einen Tutorialbereich für Krawattenknotten  gibt. Diese Kulturtechnik des Krawattenknottens wird heutzutage kaum noch allgemein vermittelt, spätestens als man zum Bund ging, wurde einem diese vermittelt. Ich hatte noch das Glück eine „Doppelten Windsor“ Krawattenknoten beim Bund lernen zu dürfen. Heutzutage muss man entweder eine Ausbildung machen, wo die Krawatte zur Arbeitskleidung gehört, oder man muss teure Knigge-Seminare besuchen. Da ist so eine Seite schon sehr hilfreich und günstig.

Wir haben hier also einen Onlinshop für Krawatten, der auf Kundenbewertungen setzt und den Kunden gleich mehrere Zahlungsmöglichkeiten anbietet, darunter Kreditkartenzahlungen, Paypal, Sofortüberweisung und Vorkasse. Versendet wir dmit der Deutschen Post bzw. DHL und ab eine Bestellwert von 100 € wir versandkostenfrei in die EU versendet.

Vorheriger Artikel

MyCafissimo Adventskalender von Tchibo

Nächster Artikel

Latte Macchiato Glas von Philips Saeco