kaffee-freun.de > Wirtschaft > ALDI > Nusskuchen mit Glasur von ALDI

Nusskuchen mit Glasur von ALDI

0
Shares
Pinterest Google+

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 19 Sekunden

Heute gibt es bei uns zum Kaffee Nusskuchen mit Glasur von ALDI. Dieses mal waren wir im ALDI in Moers auf der Franz-Haniel-Straße . Dort gehen wir immer hin, wenn wir vorher noch etwas bei DM erledigen müssen, der liegt nämlich auch gleich neben an.

Wir haben uns wieder ein mal für eine Backmischung von „Back Family“ entschieden, nur jetzt sollte es dieses mal eben Nusskuchen mit Glasur sein.
Nusskuchen mit Glasur Backmischung
Bild: Nusskuchen mit Glasur Backmischung

Die Nusskuchenpackung enthält 385 Gramm Backmischung für den Kuchenteig und 115 Gramm Glasurmischung. Zusätzlich benötigt man noch 150 Gramm weiche Magarine oder Butter, 3 Eier, 100 ml Wasser oder Milch. Für die Glasur braucht man noch 2 – 4 Eßlöffel heißes Wasser.

Nusskuchen Zubereitung:

      1. Man gebe die Backmischung, weiche Margarine, Eier und Wasser in eine Rührschüssel. Dann mit einem elektrischen Handrührgerät auf niedriger Stufe kurz verrühren. Anschließend auf höchster Stufe in ca. 3 -4 Minuten zu einem glatten Teig verarbeiten.
      2. Nun nimmt man eine 25 cm lange Kastenform für den Teig. Der Nusskuchen wird nu nauf mittlerer Schiene des Backofens gebacken. Dann bei 175 °C im Ofen backen. Heißluftherde brauchen nur 150 °C. Nach ca. 50 bis 60 Minuten ist der Nusskuchen fertig gebacken.
      3. Nach 10 Minuten Backzeit den Nusskuchen mit einem spitzen Messer der Länge nach in der Mitte etwa 1 cm tief einschneiden. Vor dem Herausnehmen die Garprobe durchführen: Mit einem Holzstäbchen in die Mitte des Nusskuchens stechen. Bleibt beim Herausziehen kein Teig daran hängen, ist der Kuchen fertig!

 

      Denn Nusskuchen kann man nun aus der Form lösen und auf einen Kuchengitter stellen. Dann ca. 10 Minuten abkühlen lassen und dann glasieren.

 

      Dazu muss die Glasurmischung mit 2 – 4 Esslöffeln heißen Wasser vermengt werden. Danach kann man die Galsur auf dem Nusskuchen mit einem Messer streichen.

Nusskuchen mit Glasur
Bild: Nusskuchen mit Glasur

Und so sieht dann der Nusskuchen aus, wenn er fertig gebacken und mit der Glasur überzogen ist. Lecker!

Vorheriger Artikel

Kaugummis und Schokotaler von Starbucks

Nächster Artikel

Kaffee und Espresso selber mischen