kaffee-freun.de > Tchibo Produkttests und Berichte > Neu: Tchibo Kaffeebohnen mit Drehverschluss

Neu: Tchibo Kaffeebohnen mit Drehverschluss

Mit jedem Dreh frischer Kaffee

0
Shares
Pinterest Google+
Tchibo Barista Aroma-Verschluss
Foto: Tchibo Barista mit Aroma-Verschluss

„Tchibo hat den Dreh raus! Mit dem völlig neuen Drehverschluss lassen sich Kaffeepackungen leichter und sicher wiederverschließen. Die Bohnen lassen sich einfacher dosieren und bleiben länger frisch. Tchibo bietet seinen patentierten Aroma-Verschluss exklusiv für die Premium Kaffees Barista Espresso und Barista Caffè Crema an.
Kaffeegenießer können jetzt einfach und sicher genau die gewünschte Menge Kaffeebohnen in den Kaffeevollautomaten dosieren. Mit einem Dreh ist die Verpackung danach wieder fest verschlossen. Auf diese sichere Art kommt weniger Sauerstoff an die Bohnen als bei allen herkömmlichen Verschlusstechniken. So bleiben die schonend trommelgerösteten Arabica-Bohnen länger frisch. Das beweisen wissenschaftliche Studien. Schluss mit dem Umfüllen der Bohnen in Kaffeedosen. Klebestreifen und Gummiband haben ausgedient.

Die Tchibo Barista Espresso und Caffè Crema Sorten tragen das Fairtrade-Siegel für verbesserte Lebens- und Arbeitsbedingungen der Kaffeebauern.“

Alle Fakten zu den Bohnen auf einen Blick:

  • Aroma-Verschluss für die zwei Premium Sorten Barista Espresso und Barista Caffè Crema
  • Fairtrade-zertifizierter Kaffee, im Trommelröster schonend aromaveredelt
  • 100% Tchibo Arabica
  • Inhalt: 1 kg, ganze Bohne
  • Für Vollautomaten geeignet
  • Preis: 13,99 Euro
  • Erhältlich in den Tchibo Filialen, im Online-Shop unter www.tchibo.de sowie in vielen Supermärkten

Anmerkung von mir

Ich finde die Idee richtig gut.  Schon oft habe ich mich darüber geärgert, dass ich meine Kaffeebohnen nicht wieder einfach verschießen kann. Nicht immer habe ich gerade eine Kaffeedose für die restlichen Bohne frei. So kann ich im Zweifel die Verpackung auch selber für die Kaffeebohnenaufbewahrung nutzen. Ja, ich denke, diese Verpackung mit den Drehverschluss ist sogar besser als eine Kaffeedose, weil ich ja beim Verschließen die Luft auf der Verpackung herauspressen kann.

Vorheriger Artikel

Kaffeekapseln von Gourmesso.de

Nächster Artikel

Interview mit Kaffeeblogger Arne Preuß