kaffee-freun.de > Kaffeevollautomat ➜ Hier klicken! > NESPRESSO präsentiert PIXIE: die kleinste und intelligenteste Kaffeemaschine aller Zeiten

NESPRESSO präsentiert PIXIE: die kleinste und intelligenteste Kaffeemaschine aller Zeiten

0
Shares
Pinterest Google+

Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten, 0 Sekunden

Die neueste Innovation von Nespresso überzeugt durch smarte Technik im Industriedesign

Düsseldorf – die jüngste Innovation von Nespresso ist kompakt, schnell, intuitiv, energiesparend und passt nahtlos in den Lebensstil derer, die eine perfekte Kaffeelösung suchen. Dank bahnbrechender technologischer Innovationen ermöglicht es Pixie ihren Nutzern, auf kleinstem Raum, in kurzer Zeit und bei niedrigem Energieverbrauch die perfekte Tasse Kaffee zuzubereiten. Pixie ist die ultrakompakte Lösung, die Funktion, modernes Design und Kaffee von höchster Qualität vereint.

Dank einer wegweisenden Innovation miniaturisierter Technologie ist Pixie mit einer Breite von 11 cm die bisher kleinste Kaffeemaschine, die jemals von Nespresso entwickelt wurde. Besonders auffällig sind das kompakte Design der Maschine sowie die Seitenpanele aus eloxiertem Aluminium, die von industriellem, minimalistischem Design inspiriert sind. Pixie ist in sechs lebhaften und elektrisierenden Farben erhältlich und projiziert einen neuen, mutigen Look für Nespresso.

Foto: Nespresso Pixie Electric Indigo | (c) Hersteller

Pixie ist außerdem die bisher intelligenteste Maschine von Nespresso: Mit ihr können Genießer ihren Kaffee in noch kürzerer Zeit zubereiten, da sie sich in weniger als 30 Sekunden aufheizt. Als intuitivste Maschine von Nespresso schaltet sich Pixie automatisch ab, sobald sie neun Minuten nicht benutzt wurde und hat somit einen sehr niedrigen Energieverbrauch. Unterschiedliche Beleuchtungsfarben, die perfekt in das Industriedesign von Pixie integriert sind, informieren den Kaffeegenießer, dass die Maschine betriebsbereit ist oder der Wassertank aufgefüllt werden muss. Mit Pixie erleben Kaffeeliebhaber eine in jeder Hinsicht perfekt überarbeitete Maschine: Durch eine leichte Bewegung des Hebels fährt sich der Kapseleinsatz heraus und bietet so größtmöglichen Bedienkomfort beim Einlegen Ihres Lieblings-Grand Cru. Pixie fügt sich optimal in den häufig hektischen Alltag ein, da sie über eine automatische Füllmengenkontrolle verfügt sowie dank eines optimierten Wasserflusses einen geringen Entkalkungsrhythmus hat.

Aber hinter Pixie verbirgt sich noch mehr: Das brillant einfache Nespresso System – das Zusammenspiel zwischen Maschine und der Original Nespresso® Kapsel – ermöglicht es, jede Variable zu kontrollieren und so Tasse für Tasse das perfekte Ergebnis zu erzielen. Die patentierte Extraktions- und Brüheinheit, inklusive 19 bar Hochdruckpumpe, gewährleistet das Zusammenspiel aller Faktoren, wie etwa Druck, Wassertemperatur und -menge, die erforderlich sind, um jederzeit und überall den perfekten Kaffee zubereiten zu können.
Für Kaffeekenner in aller Welt verfügt Pixie über zwei programmierbare Tasten für die optimale Füllmenge eines Espresso oder Lungo. Darüber hinaus bietet das einklappbare Abtropfgitter Raum für unterschiedliche Tassen- und Glasgrößen für Liebhaber von Espresso und Kaffeespezialitäten mit Milch. Dank der integrierten Kabelaufwicklung, kann das Maschinenkabel platzsparend aufbewahrt werden.

Pixie ist zu einem Preis von 149,99 € UVP im Fachhandel, in den Nespresso Boutiquen sowie über www.nespresso.com erhältlich. Zudem sind die Pixie Modelle Electric Titan und Electric Aluminium in Kombination mit dem Milchaufschäumer Aeroccino3 für 219,99 € UVP im Fachhandel erhältlich. So lassen sich ein Cappuccino oder Latte Macchiato schnell und einfach zubereiten.

Vorheriger Artikel

Bodum Kaffeemaschine oder wie bediene ich einen Kaffeebereiter?

Nächster Artikel

Coffee-2-go präsentiert chice Herbst-Winterkollektion