Mozart Kaffee

0
Shares
Pinterest Google+

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 21 Sekunden

Wolfgang Amadeus Mozart war nicht nur ein Komponist zur Zeit der Wiener Klassik, sondern auch Namensgeber des Mozart Kaffees.

Der Ursprung des Mozart Kaffee ist, wie der Name schon andeutet, Österreich. Im Prinzip ist es ein aufgepimpter Mokka mit Schuss.

Mozart Kaffee Rezept
Foto: Der Mozart Kaffee

Zutaten

Zubereitung

Im Prinzip ist es ein aufgepimpter Mokka mit Schuss. Ich gebe einfach zum Mokka einen Schuss Cherry-Brandy und setzt dem Ganzen noch eine Schlagsahnehaube mit Mandelsplitter obendrauf.

Vorheriger Artikel

Mokka

Nächster Artikel

Obermaier