kaffee-freun.de > Panorama > Monday Survival Kit von Tchibo

Monday Survival Kit von Tchibo

2
Shares
Pinterest Google+

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 14 Sekunden

Monday Survival Kit Tchibo vorne
Foto: Das Monday Survival Kit Tchibo von vorne.

Tchibo hat sich wieder mal ein Gimmick für alle Kaffeeverrückten ausgedacht das Monday Survival Kit. Wer kennt das nicht? Es ist montags Morgen, Du hast gerade ein aufregendes und anstrengendes Wochenende gehabt und Dein Wecker klingelt dich unerbittlich aus Deinem Bett. Die Arbeit ruft verlangt Deine völlige geistige und körperliche Anwesenheit. Ich weiß, es ist zum heulen!

Tchibo hat mir sogar selber dieses Paket über eine Woche verspätet zum Testen zugesendet, so sehr sind die selber immer vom Montag geflashed. Dabei würde mich jetzt mal interessieren, ob dieses Gimmick auch alle Tchibo Mitarbeiter von ihrem Arbeitgeber bekommen?

Monday Survival Kit Video

Was beinhaltet das Monday Survival Kit?

Monday Survival Kit Inhalt
Foto_ Der Monday Survival Kit Inhalt.

Für 9,98 € bekommt die Tchibo Kundin

  • 500 g gemahlenen Black & White Kaffee
  • 1 Porzellanbecher
  • 1 Baumwolltasche
  • 1 Postkarte

Lohnt sich der Kauf?

Als Geschenk ist das Monday Survival Kit ein nettes Geschenk für Kaffeetrinker, die einer geregelten Arbeit nachgehen. Kaufargument kann hier jedoch noch der Kaffee allein sein, den Black & White Kaffee gibt es bei Tchibo schon für 5,49 € . Baumwolltaschen bekommt man schon ab 0,49 bis 1,50 € und viele werden schon eine haben, erst recht seit dem Plastiktütenverbot, das Gleiche gilt für Postkarten. Wer verschickt im Zeitalter von WhatsApp, Snapchat und Facebook noch ernsthaft Postkarten? Als Onliner der ersten Stunde stecke ich wahrscheinlich nicht genug in der Zielgruppe drin. Einzig die Porzellantasse wäre für ich ein Grund das limitierte Monday Survival Kit zu kaufen.

Und was kann der Kaffee?

Tchibo verkauft diesen Kaffee seit 2015 und auch damals habe ich ihn hier getestet.  Um es kurz zu machen, mir schmeckt er nicht.

Vorheriger Artikel

Universal-Box und Fahrradgarage von Tchibo - 76165

Nächster Artikel

Tchibo Cafissimo Mini im Test