kaffee-freun.de > Kaffeevollautomaten > MiCoffee – Kaffee, Kakao & Tee wie aus Star Trek

MiCoffee – Kaffee, Kakao & Tee wie aus Star Trek

3
Shares
Pinterest Google+

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 6 Sekunden

Zu Großmutterszeiten hat man den Kaffee noch ganz einfach selbst gemahlen und mit einem Kaffeekocher auf dem Herd zubereitet. Doch die Zeiten ändern sich, neue Erfindungen verändern unsere Welt, besonders die Kaffeezubereitung hat in den letzten Jahren einen riesen Sprung gemacht.

Viele Markenhersteller, wie z.B. Nestlé und Senseo, haben ihre eigene Vorstellungen davon wie eine Kaffeemaschine auszusehen hat. Die MiCoffee Designstudie vom Designer Carlos Marquez befördert uns direkt ins 23. Jahrhundert in die Welt von Star Trek. Diese Maschine ist wie ein Raumschiff gestaltet. Das futuristische Design finde ich sehr ansprechend und sehr außergewöhnlich, wie von einer anderen Welt. Die MiCoffee Maschine bereitet nicht nur Kaffee, sondern sein drucksensitives Padsystem ist auch in der Lage Tee und Kakao zu zubereiten.

Bild: MiCoffee Maker |(c) Carlos Marquez

Drei Knöpfe zeugen von einer einfachen Bedienung. Man kann die Füllmenge einstellen auf 180 ml, 225 ml, 295 ml und 355ml. Der Wasser und Stromverbrauch wird optimal gesteuert.Alle Zutaten, wie Kaffee, Tee, Kakao und Wasser werden im hinteren Zylinder gefüllt. Nur noch die Zeit einstellen und heißer Kaffee strömt in die Tasse. Die Sensoren der Abstellfläche für die Tasse teilen der MiCoffee mit, wenn neine Tasse unter dem Auslauf steht. Ein versehentliches Überlaufen findet nicht statt.


Diese Kaffeemaschine ist ein Stück Kunst, das mit den neusten Technologie entwickelt wurde. Farben und Formen sind perfekt aufeinander abgestimmt. Die MiCoffee ist klein und praktisch überall im Haushalt einsetzbar.

Wenn sie nicht gerade die Replikatoren auf der USS Enterprise im Einsatz hätten, Jean-Luc Picard hätte seine wahre Freude an dem heißen Kaffee aus der MiCoffee. 😀

Vorheriger Artikel

Jetzt Lambertz Kaffeezeit Gebäck gewinnen!

Nächster Artikel

So bekommt ihr einen Starbucks Store vor Ort