kaffee-freun.de > Wirtschaft > Melitta > Melitta CAFFEO Bistro: Großer Genuss bei kleinem Verbrauch

Melitta CAFFEO Bistro: Großer Genuss bei kleinem Verbrauch

0
Shares
Pinterest Google+

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 59 Sekunden

Melitta CAFFEO Bistro: Der Kaffeevollautomat mit optischen Highlights und guten Energiewerten

Espresso mit samtiger Crema, Cappuccino mit luftiger Milchschaumkrone – mit der Melitta CAFFEO Bistro gelingt die Zubereitung verschiedenster Kaffeespezialitäten mit nur wenigen Handgriffen. Und ab Oktober 2011 sogar mit noch geringerem Stromverbrauch. Denn Melitta bringt das Erfolgsmodell neu heraus – energieeffizienter und mit glanzvollen Akzenten. Außerdem ist der Kaffeevollautomat in einer zusätzlichen Farbvariante erhältlich: hochglänzend-schwarz.

Die CAFFEO Bistro von Melitta erfüllt bereits heute die strengen Auflagen der europäischen Ökodesign-Richtlinien, die ab 2013 verbindlich werden. Im Stand-by-Modus verbraucht der Kaffeevollautomat unter 0,5 Watt. Zudem können umweltbewusste Kaffeeliebhaber den Energie-Spar-Modus programmieren – und so an den eigenen Tagesablauf anpassen. Das klare Design unterstreicht diese Vorzüge und setzt Akzente: Die puristische Formgebung wird durch intuitive Bedienelemente und einen verchromten Kaffeeauslauf betont. Die CAFFEO Bistro ist ab Oktober 2011 neben dem klassischen Silber-Schwarz auch in hochglänzendem Schwarz erhältlich – ein Highlight für jede Küche.


Bild: Melitta Caffeo Bistro in hochglänzendem Schwarz | (c) Hersteller

Wie das Vorgängermodell glänzt die CAFFEO Bistro durch ihre Ausstattung: dem Milchaufschäumsystem „Perfect Cappuccino“ und dem 2-Kammer-Bohnenbehälter „Bean Select“. Dank des patentierten „Perfect Cappuccino“-Systems lässt sich Milch direkt im Glas durch heißen Dampf erhitzen und in cremigen Milchschaum verwandeln. Vom Verbrauchermagazin „Guter Rat“ gab es dafür das Urteil „Bester Milchschaum“.

Die „Perfect Cappuccino“-Dampfdüse ist abnehmbar, spülmaschinenfest und dadurch einfach und hygienisch zu reinigen. Mit dem 2-Kammer-Bohnenbehälter „Bean Select“ können Kaffeefans zudem über ein einfaches Umschalten zwischen zwei verschiedenen Bohnensorten wählen – ganz ohne Umfüllen.

Alle Funktionen der neuen CAFFEO Bistro sind dank der übersichtlich angeordneten Bedienelemente intuitiv nutzbar. Durch das verständliche Handling und die hochwertige Technik lässt sich der Kaffeegenuss unkompliziert zubereiten: Genießer können mit nur wenigen Handgriffen zwischen vier Kaffeestärken wählen und die Wassermenge stufenlos bestimmen, um so ihren ganz persönlichen Genussmoment zu kreieren. Zudem verfügt die CAFFEO Bistro über eine Vorbrühfunktion: Der gemahlene Kaffee wird noch vor dem Brühvorgang kurz mit Wasser umspült, damit der Kaffee sein volles Aroma entfalten kann – für mehr Freude am Kaffee.

Die neue Melitta CAFFEO Bistro – die Vorteile im Überblick:

  • Noch energieeffizienter: Stand-by-Modus verbraucht unter 0,5 Watt; programmierbarer Energie-Spar-Modus
  • Erfüllung der europäischen Ökodesign-Richtlinie, gültig ab 2013
  • Bean Select: 2-Kammer-Bohnenbehälter zum Auswählen verschiedener Bohnensorten
  • Automatische Mahlmengenregulierung für gleichbleibendes Aroma
  • 4-stufig einstellbare Kaffeestärke
  • Patentiertes Aufschäumsystem „Perfect Cappuccino“
  • Einfache und hygienische Reinigung: abnehmbares Aufschäumsystem aus spülmaschinenfesten Materialien
  • Edelstahl-Mahlwerk
  • Höhenverstellbarer Kaffeeauslauf bis 135 mm
  • Wassertank: Füllmenge bis 1,8 l sensorüberwacht und abnehmbar
  • Einfache Bedienung: Symbol-Display und beleuchtete Bedienelemente
  • Klassisches Design: elegantes, pflegeleichtes Gehäuse
  • Farben: silber-schwarz und hochglänzend schwarz
  • Kompakte Maße: Breite 354 mm, Höhe 274 mm, Tiefe 475 mm
  • UVP: 599,00 Euro
  • Vorheriger Artikel

    Tchibo Privat Kaffee African Blue

    Nächster Artikel

    Scharfe Kaffeereduktion