kaffee-freun.de > Coffeeshops > Mc Café > McCafé sorgt deutschlandweit für entspannten Genuss

McCafé sorgt deutschlandweit für entspannten Genuss

0
Shares
Pinterest Google+

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 16 Sekunden

Wer seinen Tag mit einem guten Kaffee in angenehmer Atmosphäre beginnen will, der startet den Morgen in einem von 737 McCafés deutschlandweit. Seit 2003 das erste deutsche McCafé seinen Betrieb aufnahm, begeistert das Shop-in-Shop-Konzept von McDonald’s immer mehr Kaffeeliebhaber. „Auch in den kommenden Jahren wollen wir weiter wachsen und mit unserem professionellen Service und einem vielfältigen sowie qualitativ hochwertigen Produktangebot für noch mehr Wohlfühl-Momente bei unseren Gästen sorgen“, so Holger Beeck, stellvertretender Vorstandsvorsitzender von McDonald’s Deutschland.

Hübsche Frau im  McCafé
Hübsche Frau im McCafé

Nachhaltig genießen

In allen McCafés wird ausschließlich eine hochwertige Kaffeemischung aus nachhaltigem Anbau verwendet. Die Kaffeemischung ist eine Selektion aus 100 Prozent erlesenen Arabica Bohnen von landwirtschaftlichen Betrieben in Zentral- und Südamerika, die mit dem Rainforest Alliance Siegel ausgezeichnet wurden. Als eine der weltweit führenden Umweltschutzinitiativen setzt sich die Rainforest Alliance insbesondere für die Einhaltung hoher ökologischer, sozialer und wirtschaftlicher Standards sowie einem Werte orientierten Verbraucherverhalten ein. Serviert werden die hochwertigen Kaffeespezialitäten von eigens ausgebildeten McCafé Mitarbeitern. Sie wurden zu den verschiedenen Kaffee-Sorten, zum Röstverfahren und zur Herstellung der Kaffeespezialitäten speziell geschult.

Coffeeshop mit Charme und Charakter

Mit hochwertigen Materialien und harmonischen Farben erfüllt die Gestaltung von McCafé alle Ansprüche an ein modernes Coffeeshop-Ambiente. Hier entspannen Geschäftsleute nach einem stressigen Arbeitstag. Großeltern genießen die Zeit mit ihren Enkelkindern und Freundinnen den gemeinsamen Kaffeeklatsch. Neben dem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis werden vor allem die WLAN-HotSpots immer mehr zu einem Anziehungspunkt.

McCafé in Deutschland

Die Idee für McCafé entstand 1993 in Australien. In Deutschland eröffnete der erste Coffeeshop von McDonald’s 2003 in Köln. Seitdem ist McCafé hierzulande kontinuierlich gewachsen – aktuell gibt es 737 McCafés in Deutschland. 2010 erhielt McCafé auf dem „European Coffee Symposium“ in Rom die Auszeichnung „Best Branded Coffe Shop Chain – Germany & Austria“.

Vorheriger Artikel

Starbucks feiert seinen 40. Geburtstag

Nächster Artikel

Die Senseo Brazil Kaffeepads