Kapuziner

0
Shares
Pinterest Google+

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 20 Sekunden

Der Kapuziner ist der Urvater des Cappuccino. Die schwere Schlagsahne wurde dabei nur durch den leichten Milchschaum ersetzt.

Kapuziner
Bild Kapuziner von missy & the universe

Rezept Zutaten für einen Kapuziner:

  • 1 Teil heißer Espresso Lungo
  • 1 Teil heiße Milch
  • Schlagsahne
  • eventuell Kakopulver zum Bestreuen

Zubereitung

Einen Kapuziner macht man ganz einfach. Man nehme einen Espresso Lungo und die gleiche Menge Milch zur Krönung oben drauf kommt die mächtige Schlagsahne. Das Ganze kann man, wenn man mag mit Kakaopulver garnieren. Eigentlich ein ganz einfaches Rezept.

Vorheriger Artikel

Die Welt des Kaffees [Gebundene Ausgabe]

Nächster Artikel

Maria Theresia