kaffee-freun.de > Asien & Pazifik > Kaffee-freun.de Blend von Tchibo

Kaffee-freun.de Blend von Tchibo

0
Shares
Pinterest Google+

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 45 Sekunden

kaffee-freun.de Blend
Foto: Die kaffee-freun.de Blend

Ich habe den neuen Kaffeemischservice von Tchibo testen dürfen und eine Kaffee-freun.de Blend kreiert. Sie besteht zu 50 % aus Motagua Sosegado (Guatemale) Bohnen mit einer scokoladigen Note, 40 % Del Sol (Honduras) Bohnen mit einem Hauch von Toffee und 10 % Floresta Cabora (Brasilien)Kaffeebohnen mit feiner Haselnuss-Note. 

Tchibo hat mir zum Test einen Gutschein für die Webseite http://meinprivatkaffee.tchibo.de zugesendet, samt kleiner Kaffeebohnen-Übersicht.

Kaffee ist nicht gleich Kaffee

Rohkaffee und gerösteter Kaffee
Foto: Rohkaffee und gerösteter Kaffee

Das Kaffee nicht gleich Kaffee ist könnt ihr an dieser Schachtel sehen. Links sieht ihr Rohkaffee, in der Mitte geröstete Bahdra Nu Bohnen aus Indien, und rechts Espirito do Ipanema Bohnen aus Brasilien.  Vor dem Rösten sind die Bohnen leicht grünlich, manchmal sogar leicht bläulich. Nach dem Rösten verdoppelt sich ihre Größe und sie haben, je nach Dauer, die gewünschte hell bis dunkel braune Färbung.

Video

Die selbtgemischte Kaffee-freun.de Blend habe ich zusammen mit Ronny getestet und auf Video gebannt.

Vorheriger Artikel

Crème Brûlée Dessert mit Kaffee

Nächster Artikel

Kaffee Kalorien in einer Übersicht