kaffee-freun.de > Kaffee ➜ Hier klicken! ✔ > Kaffee und Espresso selber mischen

Kaffee und Espresso selber mischen

0
Shares
Pinterest Google+

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 43 Sekunden

Gestern haben wir unsere eigne Blog Kaffeemischung auf mybeans.com kreiert und heute ist sie promt geliefert worden. Das nennen wir mal fix!

Auf mybeans kann man sich seinen eignen Kaffee oder Espresso selber mischen. Zuerst wählt man die Kaffeebohnen aus, die man in seiner eigene Kaffeemischung verwenden möchte. Für unsere Kaffee-freun.de Blog Mischung haben 60 % „Sumatra Arinagata“ Bohnen mi tkräftig süßen bis würzigen Geschmack ausgewählt, und 40 % „Elk Hill Robusta“ Bohnen mit kräftig fein nussig bis schokoladigen Geschmack zusammengestellt. Beide Bohnensorten versprechen einen geringen Säuregehalt. 500 Gramm dieser Mischung haben wir 13,64 € inklusive Versand bezahlt. Das ist zwar nicht gerade billig, dafür handelt ist um fair gehandelten Kaffee, denn ich mir selber zusammengestellt habe.

Die Kaffee-Freun.de Blog Mischung
Bild: Die Kaffee-Freun.de Blog Mischung

Dieser Kaffee erfüllt gleich mehrere Umweltzertifizierungen. Er darf das deutsche Bio Siegel nach EG-Ökoverordnung tragen, ist UTZ zertifiziert, hält den „proved to be innocent“ Ehrenkodex ein und ist „Bird friendly„. Also noch grüner kann kein Kaffee mehr sein. 🙂

Vorheriger Artikel

Nusskuchen mit Glasur von ALDI

Nächster Artikel

Bosch TAS6515 TASSIMO Multi-Getränke-Automat

2 Kommentare

  1. ulf_der_freak
    27. Oktober 2010 um 17:06

    Gute Idee. Leider habe ich schon eine eigene Mischung, und genau die Bohnen haben die nich 🙁

  2. Strom Freak
    2. November 2010 um 17:30

    Coole Sache, werde ich ebenfalls in 3-4 Monaten ausprobieren. Nun ich rauche seit ca. 4 Wochen nicht mehr, der Kaffee schmeckt erst richtig mit einer Zigarette. Also abwarten, Tee trinken und Energie tanken! 🙂