kaffee-freun.de > Afrika > Uganda > IKEA Kaffee: BRYGGKAFFE MELANROST im Test

IKEA Kaffee: BRYGGKAFFE MELANROST im Test

1
Shares
Pinterest Google+
Bryggkaffee Mellanrost von IKEA
Foto: Bryggkaffee Mellanrost von IKEA

Gestern habe ich bei IKEA zufällig den BRYGGKAFFE MELLANROST Ekologiskt Filterkaffee entdeckt. Da ich ih noch nicht getestet habe musste ich ihn mir kaufen. In einem kleinen Video könnt ihr sehen, wie ich ihn zubereitet.

Video: BRYGGKAFFE MELANROST im Handfilter zubereitet

Der Filterkaffee wird nur gemahlen bei IKEA verkauft und kostet dort 3,45 € je 250 Gramm.  Das Besondere an diesem Kaffee ist, dass er UTZ zertifiziert ist und Ihr die Herkunft des Kaffees unter https://www.utzcertified.org/ikea/ überprüfen könnt. Meiner stammt aus Uganda. Der Preis ist meiner Meinung gerechtfertigt und der Geschmack des Kaffees ist doch recht spritzig bis fruchtig. So wie ich es von Kaffees aus Afrika gewohnt bin.

Laut IKEA besteht der Kaffee zu 100 % aus Arabica-Bohnen. Nur überprüfen konnte ich das leider nicht, weil der Kaffee ja nicht in ganzen Bohnen verkauft wird. Die Bohnen sollen laut Hersteller eine Mittlere-Röstung gehabt haben. Das lässt sich im gemahlenen Zustand natürlich auch nur schwer überprüfen. Allgemein trinkt man in den skandinavischen Ländern eher helle Röstungen die noch viel Koffein beinhalten. In Schweden trinkt man gerne und sehr viel Kaffee. Er hilft den Schweden die langen dunklen Winter leichter zu überstehen.

Vorheriger Artikel

Von Kaffeehausbesuchen, die Leben verändert haben

Nächster Artikel

Tchibo Cafissimo XL Kapseln im Test