Hot Choc

Kaffeegenuss mit Nutella

0
Shares
Pinterest Google+

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 9 Sekunden

Hot Choc Rezept
Foto: Ein Hot Choc mit Nutella

Der Hot Choc süßer Kaffeetraum mit Cornflakes und Kardamom. Dieses Getränk ist für alle Leckermäulchen unter euch. Einen Grundzutat ist Nutella, schon allein das Verspricht einen süßen Kaffeezauber.

Das Rezept für einen süßen Hot Choc ist denkbar einfach und Du kannst ihn sehr schnell zubereiten. Nur fünf Zutaten werden für ihn benötigt, die meisten davon sollte eigentlich jeder gut sortierter Haushalt im Schrank haben.

Zutaten für vier Hot Chocs

  • 300 ml Milch
  • 200 g Nutella
  • 300 ml Kaffee
  • Cornflakes zum Bestreuen
  • etwas gemahlenen Kardamom

Zubereitung

  1. Zuerst erhitzt Du 300 ml Milch mit 200 g Nutella.
  2. Dann gießt Du 300 ml frisch aufgebrühten Kaffee dazu.
  3. Danach wird das Ganze mit etwas Karamom verfeinert und in vier hohe warme Gläser oder Tassen gefüllt.
  4. Der Hot Choc wird dann zum Abschluss mit Cornflakes bestreut.
  5. Die Krone wird dann noch ein wenig mit flüssigem Nutella verziert und mit Kardamom bestäubt.

Fazit

Das Getränk schmeckt bombastisch lecker. Meine Tochter (8) fliegt da drauf und wollte unbedingt auch mal den Hot Choc probieren. Ausnahmsweise durfte sie ihn auch kosten. Ein wenig Energie für den Sportunterricht am Nachmittag kann ja auch nicht schaden. Generell ist dieses Getränk für alle geeignet die es gerne süß mögen und auf den originalen Kaffeegeschmack verzichten wollen. Denn Kaffee schmeckt man hier ganz bestimmt nicht raus.

Damit reiht sich dieses Rezept mit ein zu meinen anderen tollen Nutella Rezepten. Kennt ihr schon den Nutella-Cappuccino on Ice,den Nutella Tricolo oder Latte Macchiato à la Nutella? Wenn ihr den Hot Choc mögt, werdet ihr auch diese Nutellagetränke lieben.

Vorheriger Artikel

Nutella Tricolo

Nächster Artikel

Würziger Zimtkaffee