kaffee-freun.de > Rezepte > Getränke > HaIm Zeichen des Lichts – Sonnentor Tee

HaIm Zeichen des Lichts – Sonnentor Tee

0
Shares
Pinterest Google+
Sonnentor Tee
Foto: Sonnentor Tee | Rainer Sturm, Pixelio.de

Seit jeher ist die Sonne ein Symbol des Lichts und in diesem Sinne hat sich das Unternehmen Sonnentor im Jahr 1988 in Österreich gegründet. Als Vorreiter in der Biobranche vertreibt Sonnentor Tee, Gewürze und andere ökologisch produzierte Lebensmittel.

Ökologische Qualität als oberstes Gebot

Tees aus dem Hause Sonnentor werden nach strengen ökologischen Richtlinien ausgewählt. Dazu gehört eine pestizidfreie Produktion ebenso wie eine gerechte Entlohnung nach den Fair trade Richtlinien. Die Hersteller der Teekräuter müssen selbst ökologisch zertifiziert sein und werden regelmäßig auf die Einhaltung der strengen Anbauanforderungen im ökologischen Landbau kontrolliert. So erfüllt Sonnentor Tee die EU-Verordnung für biologische Landwirtschaft, zusätzliche Kontrollen werden von der „Austria Bio Garantie“ durchgeführt und vergrößern so die Sicherheit des Verbrauchers, mit Sonnentor Tee auch wirklich ein ökologisch einwandfreies Produkt einzukaufen. Im Hause selbst sichert ein durchdachtes Qualitätsmanagement, zu der auch eine sorgfältige Wareneingangskontrolle gehört, die Bio-Qualität der Grundstoffe ab.

Sonnentor Tee in lebendigen Geschmacksrichtungen

Um das Beste aus den Teekräutern von Sonnentor herauszuholen, werden die Zutaten für Sonnentor Tee an besonders günstigen Tagen geerntet und anschließend schonend getrocknet. Die Verpackung erfolgt per Hand – das sieht man an den großen Blättern. Liebevoll in Teemischungen und speziellen Sortierungen zusammengestellt, kombiniert die Firma Sonnentor Tees aus Europa, aber auch aus Asien. In vielen Sorten und Sortenmischungen spiegelt sich die Begeisterung der Firma für die ayurvedische Teetradition wieder. Ergänzt wird das Sortiment durch genau abgestimmte Teemischung, denen im Hause Sonnentor klangvoll aussagekräftige Namen verliehen werden. Fast schon ein Markenzeichen sind die Probiermischungen, in denen Tees verschiedener Geschmacksorten vereint sind. Diese Kennenlern-Sortimente mit Aufgussbeuteln verschiedener Sorten verschaffen einen Einblick in die Produktpalette von Sonnentor und machen Lust auf mehr Tee. Insgesamt entsteht so ein Tee-Angebot, das nicht nur ökologisch korrekt ist, sondern auch Spaß macht und etwas mehr Licht in unser Leben bringt.
Wenn Sie jetzt Lust auf eine Tasse Sonnentor-Tee haben, dann können wir Ihnen den Onlineshop von Konsumgut.net sehr empfehlen.

Vorheriger Artikel

Zwei Rezepte, für einen süßen Tag

Nächster Artikel

Test: Melitta Aroma Signature DeLuxe