Artikel in der Kategorie

Italien

ItalienBild: Italien

Alle Kaffeerezepte aus Italien


Arabica DNA entschlüsselt
Ergebnisse eines rein italienisches Projekts zur erstmaligen Sequenzierung und Charakterisierung des „Coffea Arabica“-Genoms. / Bedeutende Anwendungsmöglichkeiten in Landwirtschaft und Industrie. Am 24. März stellten illycaffè und Lavazza in Mailand die Ergebnisse ihres Projekts zur Sequenzierung des Arabica-Genoms vor. Dieser in der weltweiten Genforschung einmalige Erfolg ist als Durchbruch für zukünftige wissenschaftliche und agrarindustrielle Entwicklungen zu werten, von denen perspektivisch alle Ebenen der Lieferkette in Anbau- sowie Abnehmerländern profitieren könnten. Die rein italienische Studie wurde an den Universitäten Padua und Triest sowie dem Institut für Angewandte Genforschung Udine unter der Leitung von Professor Giorgio Graziosi der DNA Analytica Srl, einem Ableger …

Mocador Caffè Espresso
Die Salumeria aus der Altmarkt Galerie Dresden hat mir italienische Espressobohnen zum testen zugesendet, die Caffè Espresso Bohnen von Mokador. Folgendes kann ich zu diesem Kaffee sagen.

Cappucino con Panna
Des Deutschen allerliebstes Getränk ist ein schwarzer aromatischer Kaffee am Morgen: Wir genießen ihn gerne klassisch schwarz oder mit Milch und Zucker. Kaffee ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Dabei gibt es den koffeinhaltigen Wachmacher in allen Geschmacksrichtungen und Variationen!

Espressotasse unter der Kaffeeausgabe
Italien und der Espresso Wer einen perfekten Espresso trinken möchte, muss heutzutage nicht mehr nach Italien fahren. Nur wer noch einen tollen Urlaub, in dem Land wo die Zitronen blühen, verbringen möchte, kann eine Reise in das wunderschöne Italien, einfach und schnell buchen über ein Reiseportal. Wie dekadent ist das denn? Für einen Espresso nach Italien, so lautet das Motto einer kleinen Clique, die regelmäßig über die Alpen nach Süden auf bricht. Allein sind sie damit nicht. Wir Deutschen reisen gerne nach Italien, wie eine Umfrage erst letztens bestätigt, und das ohne die Erwartung auf einen Urlaubsflirt. Was soll ich dazu nur …

Gefüllte Pizzabrötchen
Wie man lecker gefüllte Pizzabrötchen mit Schinken und Käse zubereitet. Lies hier wie Du sie selber schnell und einfach backst! Wir lieben Pizza, die italienische Antwort auf Fastfood sind die gefüllten Pizzabrötchen. Es gibt viele Rezepte für die leckeren gefüllten Brötchen, dieses hier ist aber besonders einfach. Häufig habe ich in der Mittagspause am Pizzastand mir sechs gefüllte Pizzabrötchen mit Schinken und Käse bestellt. Aus Interesse habe ich den Pizzabäckern über die Schulter geschaut, wie sie diese kleine Köstlichkeit zaubern. Die Zubereitung ist so einfach, dass ich mir dachte, das kannst Du auch. Also hier das Rezept für gefüllte Pizzabrötchen …

Caffitaly Kapselbox aus Holz
Die wenigsten dürften wissen, das die Tchibo Cafissimo Kapselmaschinen keine eigene Entwicklung von Tchibo sind, sondern von dem italienische Hersteller Caffitaly stammen. Auf der IFA 2012, habe ich den Stand dieser Firma durch Zufall entdeckt und viele neue tolle Kapseln entdeckt. Dresden – Als ich mich am Stand von Caffitaly vorstellte, wurden mir alle neuen Maschine gezeigt, und ich habe ein großzügiges Kapseltestpaket bekommen, das ich bei mir zuhause heute in meiner Tchibo Cafissimo Compact teste. Das besondere an den Kapseln ist, dass darunter auch sorten sind, die man bei Tchibo nicht zu kaufen bekommt, wie z.B. leckeren Kamillentee in …

Kaffee-Freunde Logo Espresso, Kaffee und Kaffeevollautomaten im Test
Zu einem perfekten italienischen Menü für Zwei passt am besten Buscetta, eine mediterrane Kürbissuppe und eine kross gebackene Pizza. Zum grönenden Abschluss wird ein Tiramisu und dazu ein frischer Espresso gereicht. Zubereitung der Buscetta Heizen Sie dafür ihren Backofen auf 250 Grad vor. Waschen Sie eine Fleischtomate und schneiden diese in kleine Würfel. Einige Basilikumblätter waschen und in Streifen schneiden. Eine Knoblauchzehe schälen und zerdrücken. Alles mischen und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Geben Sie die Masse auf Brotscheiben, am besten macht sich Baguettebrot, und beträufeln die Masse mit etwas Öl. Das Ganze für 15 Minuten rösten. Eine mediterrane Kürbissuppe …

Je weiter man in den Süden Italiens vordringt, umso weniger Wasser wird für einen Espresso verwendet, d. h. je südlicher, desto kürzer werden die Espressi getrunken. Schau dir hier, wie man einen Ristretto zubereitet.

Mischio
Das Mischio Rezept – eine Kaffeespezialität aus Italien Der Mischio ist eine Kaffeespezialität aus Italien und ist auch in Maßen für Schulkinder geeignet. Der Geschmack ähnelt mehr einer heißen Schokolade mit Kaffeenote. Zutaten: 1 Teil warmer Kaffee 1 Teil warmer Kakao Schlagsahne eventuell Kakaopulver oder Schokoraspel zum Bestäuben Zubereitung Der Mischio setzt sich zu 50 % auf Kaffee und zu 50 % aus warmen Kakao zusammen. Je nach Geschmack kann natürlich auch das Mischungsverhältnis variieren. In jedem Fall kommt auf die fertige Kaffee-Kakao-Mischung zum Schluss eine gute Haube Sahne und wenn man möchte, noch ein wenig Kakaopulver oder Schokoraspel drauf. Weder …

Lungo ist die Kurzform von Caffè Lungo. Es ist das Gegenteil vom Ristretto. Wo beim Ristretto nur die Hälfte oder maximal zwei Drittel der üblichen Wassermenge verwendet werden, hat der Lungo doppelt so viel Wasser bei derselben Menge Espressopulver. Das Espressotässchen ist deswegen bis oben zum Rand gefüllt. Durch die doppelte Wassermenge wird der Lungo weniger stark und aromatisch als ein normaler Espresso. Er schmeckt dadurch so ähnlich wie der normale Kaffee, so wie man ihn in Deutschland trinkt, allerdings müsst ihr hier nicht auf eure Crema verzichten. Bei modernen Kaffeevollautomaten kann man die Wassermenge programmieren, mit der der Espresso, bzw. hier …

Der Latte Macchiato soll aus drei Schichten bestehen, die sich möglichst wenig miteinander vermischen: ganz unten die heiße Milch, in der Mitte der Espresso und obendrauf der Milchschaum. Die Milch wird auf 60°C erhitzt, aufgeschäumt und eine Minute abgekühlt, damit sich der Schaum absetzen kann. Dann werden Milch und Schaum in ein hohes schmales Glas gegossen.Zu guter letzt kommt dann der Espresso dazu, den man vorsichtig in das Glas gießen muss, damit sich die Schichten bilden können. Damit man drei perfekte Schichten bekommt, muss der Espresso ganz langsam über den Rücken eines Teelöffels in das Glas gegossen werden. So kann …

Der Iced Espresso, damit man an heißen Tagen einen kühlen Kopf behält. Die Sommerhitze knallt von oben herab und wir  leigen im Sonnenstuhl und können kaum vor Schwitzen einen Handschlag machen. Da kommt eine Erfrischung mit Koffein gerade recht.   Der Iced Espresso wird normalerweise nicht aus Espressotassen getrunken, sondern einem Espressoglas. Gestoßenes Eis kommt zuerst in das Glas und dann wird mit dem doppelten Espresso aufgefüllt. Selbstverständlich kann man sich den Iced Espresso auch mit einem einfachem Espresso machen. Gerade jetzt zur Sommerzeit genieße ich den Iced Espresso und lasse mich von ihm herunterkühlen. Bild: Iced Espresso von House Of Sims …