kaffee-freun.de > BODUM > Dallmayr French Press Selection

Dallmayr French Press Selection

0
Shares
Pinterest Google+

Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten, 3 Sekunden

Von der Kaffeekirsche bis in die Tasse – Dallmayr setzt auf Qualität ohne Kompromisse und bietet ab November 2011 mit der Produktneuheit Dallmayr French Press Selection puren Kaffeegenuss für den Kaffeebereiter.

In Kooperation mit dem dänischen Kultlabel BODUM bringt Dallmayr ein neues Produkt auf den Markt: Dallmayr French Press Selection. Die 250 Gramm Packung beinhaltet Spitzenkaffee, der durch die extra grobkörnige Mahlung ideal für die Zubereitung nach der French Press-Methode geeignet ist. Der Blend erlesener Arabica-Hochlandkaffees ist hocharomatisch und intensiv, mit blumigen und würzigen Noten. 100% Arabica.

Dallmayr French Press Selection
Dallmayr French Press Selection

Das pure Gefühl für Kaffee

Kaffee ist eine Wissenschaft für sich. In einer einzelnen Bohne schlummern bis zu 1000 verschiedene Aromen. Bisher ist es noch niemandem gelungen, allen auf die Spur zu kommen. Die Zubereitung von Kaffee nach der French Press-Methode eignet sich hervorragend, um den wahren Kaffeegeschmack zu entdecken. Mit Dallmayr French Press Selection aus dem BODUM Kaffeebereiter erhaltet Ihr ein Geschmackserlebnis, das purer nicht sein könnte.

Kaffeezubereitung à la French Press

Wir empfehlen das French Press-Verfahren als beste Art der Kaffeezubereitung. Dabei füllt Ihr das Kaffeepulver in den Kaffeebereiter, bzw. auch Stempelkanne genannt, und gießt es mit heißem, aber nicht mehr kochendem Wasser auf. Rührt nun mit einem Löffel gut um, damit sich der Kaffee ideal entfalten kann. Nach vier Minuten drückt Ihr den in die Kanne integrierten Stempel mit Metallsieb langsam und gleichmäßig nach unten. Dabei wird der Kaffeesatz von der Flüssigkeit getrennt. Den Kaffee anschließend direkt genießen.

Kaffeegenuss von seiner schönsten Seite

Erlebt mit Dallmayr French Press Selection ein Stück Kaffeekultur zu Hause. Bekanntlich ist der Weg das Ziel: der Kaffee wird von Hand in die Kanne gefüllt und mit heißem Wasser aufgegossen. Sofort verbreitet sich der unvergleichliche Duft von frischem Kaffee. Warten, Stempel drücken, Kaffee in die Tasse gießen und genießen. Einst war das klassische Kaffeehaus für viele seiner Gäste das zweite Zuhause. Tasse für Tasse wurde mit viel Zeit, Ruhe und Stil serviert. Diese Tradition lebt mit Dallmayr und BODUM erneut
auf.

Qualität und Design – gemeinsam für kompromisslosen Genuss

Bei Dallmayr dreht sich seit Generationen alles um Genuss und Qualität. BODUM steht für Perfektion in Design und Funktion, das dänische Unternehmen lebt seit 1944 für innovative und visionäre Produkte. Gemeinsam setzen beide Familienunternehmen auf puren Kaffeegenuss. Mit French Press Selection bietet Dallmayr erstmals eine Kaffeekomposition an, die speziell für die Zubereitung im BODUM Kaffeebereiter entwickelt wurde und von BODUM empfohlen wird.

Produktinformation

Dallmayr French Press SelectionDallmayr French Press Selection ist eine Komposition erlesener
Arabica-Hochlandkaffees aus ostafrikanischen
Ursprüngen. Harmonisch aufeinander abgestimmte Sorten
mit ausgeprägter Röstung verbinden sich zu einem
unvergleichlichen Genuss. Hocharomatisch und intensiv,
mit blumigen und würzigen Noten. 100% Arabica.
Grob gemahlen ist Dallmayr French Press Selection
ideal für die Zubereitung im BODUM Kaffeebereiter,
zum Beispiel der Chambord, geeignet.
Ab November 2011 im ausgewählten Lebensmitteleinzelund
Versandhandel erhältlich.
250 Gramm, gemahlen · 3,99 Euro (UVP)

Vorheriger Artikel

Sechs Kaffees im Test: Feine Milde schmeckt am besten

Nächster Artikel

Tchibo Privat Kaffee: Die Rarität Lahamenegu