kaffee-freun.de > Südamerika > Brasilien > Café Do Brasil: Der Fußball WM Kaffee von Tchibo

Café Do Brasil: Der Fußball WM Kaffee von Tchibo

0
Shares
Pinterest Google+

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 20 Sekunden

Der Fußballkaffee zur WM

Café Do Brasil: selbst Tchibo ist im WM Fieber und bietet nun seine Kunden ab 2. Juni ein spezielle WM Kaffee Edition an und das zu einem sehr günstigen  Preis. 2x 250 g sollen 3,99 € kosten!

Café Do Brasil
Foto: Café Do Brasil

Wer aktuell einen Blick in die Werbeprospekte der Supermärkte riskiert, wird von einer Flut an WM Fanartikeln erschlagen. Da gibt es neben zu erwartenden Deutschland Trikots und Fahnen zig Artikel die mit einer Nationalfahne vornehmlich der deutschen gekennzeichnet sind, aber auch andere sind manchmal zu finden. Das Geschäft mit den Fans ist zu verlockend, um es sich entgehen zu lassen.

Der krasseste Fanartikel war ein Handfeger und Kehrblech Set mit Deutschland Fahne drauf, ein Fanartikel wie er auch zur NPD passen könnte, sagte meine Frau. Aber gut, eigentlich wollte ich mich jetzt nicht über WM Fanartikel echauffieren. Zur WM in Brasilien hat auch Tchibo eine spezielle Edition herausgebracht, aber zum glück keinen plumpen „Deutschland“ Kaffee, sondern eine sehr passende Brasilien Edition, die den Namen Café Do Brasil, trägt. Diese Art Merchandising mit de WM ist passend, ist doch Brasilien der größte Arabica Kaffeeproduzent der Welt. Auch wird bei Tchibo nicht so offensiv mit der Fußball WM geworben, wie bei anderen großen Marken. Ich mag eben  lieber eher das unterschwellige.

Kommen wir zum Geschmack des Kaffees. Da der Kaffee schon vorgemahlen war, habe ich ihn in unsere Filterkaffeemaschine zubereitet mit ca. 8 g auf 180 ml. Zusammen mit den Schwiegereltern habe ich den Café Do Brasil mit einem guten Stück Mohnkuchen getrunken.  Wir alle waren von dem Geschmack sehr begeistert, mein Schwiegervater (sehr großer Fußballfan) lobte ausdrücklich diesen Kaffee.

Wer also nun auch zum Kaffee am Nachmittag dem WM Fieber nachgeben möchte, sollte unbedingt diesen Kaffee probieren, mit 3,99 € ist er zudem recht günstig. Auch wenn Brasilien einen guten Fußball spielt, Kaffee können die Brasilianer noch besser produzieren.

Vorheriger Artikel

Diese Länder konsumieren am meisten Kaffee

Nächster Artikel

Green Clean rund um die Lieblingsbohne