kaffee-freun.de > Bio-Siegel ➜ Hier klicken! > fairtrade > Diese Biosiegel für Kaffee gibt es

Diese Biosiegel für Kaffee gibt es

1
Shares
Pinterest Google+

Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten, 13 Sekunden

Heute schreibe ich über die Biosiegel für Kaffee, die wir als Verbraucher vor die Nase gesetzt bekommen. Was bedeuten sie und wo liegen die Unterschiede im Zertifizierungsprozess?

Der Kaffeemarkt wird zum Glück immer grüner. Das ist eine Entwicklung die dem Klimawandel geschuldet ist und wir Verbraucher haben natürlich auch unseren Teil durch unsere Kaufentscheidungen mit dazu beigetragen. Doch anstatt dem Verbraucher eine einheitliche Orientierungshilfe mit an die Hand zu geben, hat der Markt gleich mehrere Biosiegel geschaffen. Für uns in Deutschland sind fünf Siegel relevant. Die 4C Coffeeassociation, UTZ, Fair Trade, die Rainforest Alliance und das Biosiegel der EU. Alle diese Labels stehen mehr oder weniger für nachhaltigen Anbau und faire Arbeitsbedingungen beim Erzeuger.

Fair Trade Kaffee
Bild: Fair Trade Kaffee | Alle Rechte TransFair e.V. / Foto: Hartmut Fiebig

Die Biosiegel im Überblick

Wir möchten hier ein wenig Licht im Biosiegel Dschungel geben und stellen euch alle diese Organisationen vor.

4C Coffeeassociation Logo

4C Coffeeassociation – Diese gemeinnützige Organisation steht für den Mindeststandard im Kaffeeanbau. Ein vermarktungswirksames Gütesiegel ist es nicht. Diese Organisation will nur die Grundlagen für weitere Zertifizierungsprozesse schaffen. Trotzdem werben manche Hersteller damit Mitglied der 4C Coffeeassociation zu sein, nur das alleine macht noch keinen guten fairgehandelten Kaffee aus.

www.4c-coffeeassociation.org

 

Bio-Siegel-EG-ökoverordnung

BIO-Siegel – Das Bio-Siegel nach EG-Öko-Verordnung kennzeichnet Lebensmittel die aus ökologischem Anbau stammen. Es steht für einen ökologischen Mindeststandard beim ökologischen Landbau. Soziale Mindeststandards sind für dieses Siegel nicht erforderlich. Herausgeber ist das Bundesministerium für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft. Staatlich zugelassene Kontrolleure überprüfen den Einhalt der Vergabekriterien.

www.bio-siegel.de

 

Rainforest Alliance logo

Rainforest Alliance – Dieses Siegel steht für nachhaltige Erzeugung, in sowohl ökologischer als auch sozialer und wirtschaftlicher Hinsicht. Dahinter steht ein Standard mit rund 100 Kriterien, etwa zum Schutz der Gewässer und des Bodens, Erhalt der Artenvielfalt, beispielsweise durch Verbot von Abholzung und weitere Maßnahmen zum Schutz der Lebensräume von Tieren und Pflanzen, Beschränkung des Pestizideinsatzes, Anbau von Kaffee unter dem natürlichen Schirm anderer Bäume etc. Ebenso stark sind die Forderungen bei sozialen Themen, z. B.: Verbot der Kinderarbeit und jeglicher Zwangsarbeit, Angebot von Bildung und Schulunterricht, medizinische Vorsorge, Gleichbehandlung, Versammlungsfreiheit für die Arbeiter, angemessene saubere Unterkunft, sauberes Trinkwasser etc. Unabhängige Kontrolleure überwachen  die Erzeuger auf Einhaltung der Vergabekriterien.

Anmerkung: Produkte mit diesem Siegel müssen nicht ausschließlich von zertifizierten Farmen stammen. Der Anteil bzw. die betreffende Zutat (etwa Kakao bei einer Schokolade) muss dann jedoch eindeutig vermerkt sein.

www.rainforest-alliance.org/de

 

UTZ Certified logo

UTZ Certified – Diese Organisation hat einen ganzheitlichen Ansatz im Kaffeeanbau. UTZ zertifizierter Kaffee steht für Kaffeeanbau mit minimalen Einsatz von Chemikalien. Die Arbeiter und ihre Familien leben in „angemessenen“ Unterkünften  und haben Zugang zur Bildung und Medizinischenversorgung.  Unternehmen wie, McDonalds, Mc Café, IKEA und Douwe Eggberts bieten UTZ zertifizierten Kaffee an.

consumer.utzcertified.org

 

Fairtrade-Siegel

Fairtrade – Dieses Siegel wird immer beliebter. Es steht für vor allem für soziale Standards, die eingehalten werden, auch Umweltaspekte werden berücksichtigt.  Die Vergabekriterien gehen über das gesetzliche Mindestmaß hinaus und beziehen die Produktionsbedingungen und Handelsabläufe mit ein. Die Betriebe werden von externen unabhängigen Kontrolleuren überwacht und gewährleisten so eine hohe Glaubwürdigkeit.

www.fairtrade-deutschland.de

Vorheriger Artikel

Kaffee - Das hilft gegen Schnecken!

Nächster Artikel

Kaffee mit Kakao und Honig