Autor Archiv

A. Schneider

Kaffee-Freunde Logo Espresso, Kaffee und Kaffeevollautomaten im Test
Heutzutage gibt es so viele verschiedene Kaffeesorten, dass ein Laie sie kaum zählen kann. Weltweit bekannt ist die Arabica Bohne, die in Mittelamerika, Kolumbien und im Hochland von Kenia wächst. Erwähnenswert ist auch, dass die Arabica Bohnen gut 60% des Welthandels ausmachen, was einen enormen Marktanteil darstellt. Die meisten trinken morgens ihren Kaffee, um gut in den Tag starten zu können. Für den Nachmittag oder auch nach einem reichhaltigen Essen nimmt man auch gerne mal einen Espressokaffee zu sich. Diesen gibt es ebenfalls in zahlreichen Varianten, wobei man Italien als Geburtsland des Espressokaffees bezeichnen könnte, denn bereits um 1900 herum, …