Artikel in der Kategorie

Indien

Alles über Kaffee aus Indien, findet ihr hier auf dieser Seite. Zum Beispiel den Indian Monsooned Malabar ein großartiger Kaffee.

Über Indien

Indien
Indien

Der Subkontinent Indien ist eigentlich nicht für seinen sehr guten Kaffee bekannt. Ist ja auch kein Wunder, die 1,2 Milliarden Inder trinken lieber ihren Tee. Übrigens der Name Indien leitet sich von dem Fluss Indus ab, der das Land durchkreuzt. Wusstet ihr, dass Indien die größte Demokratie der Erde ist? Indien ist mit seiner Landfläche von 3.287.590 Quadratkilometern der siebtgrößte Staat der Erde und immer eine Reise wert.

Weitere Anbaugebiete in Asien sind:

Indochina bzw. Vietnam, Indonesien, Papua-Neuguinea und der Jemen sind hier die primären Anbauregionen.

Hawaii gehört zwar geologisch nicht zu Asien, ich habe den US-Inselstaat jedoch mit zur Großregion Asien & Pazifik mit gezählt.

Unsere Artikel mit Kaffee aus Indien

India Pahari Verpackung
In der kommenden Woche kommt die neue Tchibo Rarität India Pahari in die Filialen des Hamburger Kaffeerösters. Das Besonder an der 7. Rarität ist, dass es sie nicht nur als Kaffeebohnen gibt, sondern auch als Kaffeekapseln für die Cafissimo Kapselmaschinen. Was als erstes bei de neuen Rarität auffällt ist die neue Verpackung. Sie gefällt mir sehr gut. Die India Pahari Kaffeebohnen werden dieses Mal in einem mahagonifarbenen Zylinder aus Pappe präsentiert. Zusätzlich ist ein indischer Elefant mit allerlei Verzierungen auf der Verpackung  dargestellt. Insgesamt macht schon allein die Verpackung einen sehr wertigen Eindruck. Was bedeutet eigentlich Pahari? Tchibo hat seine Rarität …

Indian Pearl Mountain
Säurarm, samtig-würziges und vollmundiges Aroma Zum Vatertag teste ich den Indian Perl Mountain Kaffee von der Rösterei Mailänder aus Neunkirchen im Saarland. Die Arabica Kaffeebohnen kommen aus den Westghats in Indien. 250 g von diesem Kaffee kosteten mich 5,60 €. Das ist ein relativ stolzer Preis. Alles fing mit einer E-Mail an, die Röstereibetreiber wiesen mich darauf hin, dass ihre Rösterei noch nicht in unserem Röstereiverzeichnis aufgenommen sei. Neugierig wie ich bin, schaute ich mir zunächst die Webseite mit den Shop an und habe mir gleichein Päckchen Indian Pearl Mountain Kaffee bestellt. Herkunft De Indian Pearl Mountain kommt aus den …

Soul of Coffee
10 Jahre Nespresso AAA Sustainable Quality Program Anlässlich des 10 jährigen Jubiläums des AAA Sustainable Quality Programms von Nespresso begab sich der renommierte Fotojournalist Reza auf eine Weltreise entlang des Kaffeegürtels. Gestern konnte ich seinen Vortrag live in der Berliner Kunstschule auf der Schützenstraße erleben.  Reza hat auf seiner Reise das Leben der Menschen, die vom Kaffeeanbau leben, in farbenprächtigen Fotos dokumentiert. Er berichtete uns, von dem Stolz und der Hingabe mit dem die Meschen ihren Kaffee anbauen. Seine Reise begann in Guatemala,wo er auf einem der höchsten Berge eigentlich die Aussicht auf  ganz Guatemala, auf Foto bannen wollte. Zu seinem Pech …

kaffee-freun.de Blend
Ich habe den neuen Kaffeemischservice von Tchibo testen dürfen und eine Kaffee-freun.de Blend kreiert. Sie besteht zu 50 % aus Motagua Sosegado (Guatemale) Bohnen mit einer scokoladigen Note, 40 % Del Sol (Honduras) Bohnen mit einem Hauch von Toffee und 10 % Floresta Cabora (Brasilien)Kaffeebohnen mit feiner Haselnuss-Note.  Tchibo hat mir zum Test einen Gutschein für die Webseite http://meinprivatkaffee.tchibo.de zugesendet, samt kleiner Kaffeebohnen-Übersicht. Kaffee ist nicht gleich Kaffee Das Kaffee nicht gleich Kaffee ist könnt ihr an dieser Schachtel sehen. Links sieht ihr Rohkaffee, in der Mitte geröstete Bahdra Nu Bohnen aus Indien, und rechts Espirito do Ipanema Bohnen aus Brasilien. …

Die 4 neuen Cafissimo-Kapseln
Kaffeegenießer sind Kosmopoliten, Kaffees aus der ganzen Welt wird von ihnen getrunken. Wer sich den aufwendigen Stil eines echten Weltenbummlers nicht leisten kann, kann zumindest geschmacklich mit auf Weltreise gehen. Tchibo erweitert Anfang Dezember sein Kaffeekapselsortiment für die Cafissimo. Die vier neuen Cafissimo-Kapseln beinhalten Kaffee aus den Anbauländern Brasilien, Äthiopien, Indien und Kolumbien. Die Weltreise führt also entlang des Kaffeegürtels am Äquator. Die Unterschiede im Klima und den Bodenbedingungen in den Herkunftstländern, und die Auswahl bester Arabica-Bohnen in Verbindung mit einer fein abgestimmten Röstung und Mahlung, verleihen jeder Kapsel ein eigenes Kaffeearoma. Auch dieser Kaffee stammt zu 100 % aus …

Tchibo Rarität Nullore Estate
Vor kurzem haben wir eine Probe der neuen Tchibo Rarität „Nullore Estate“ erhalten. Auch diesen Kaffee wollen wir für euch testen. Dieser Kaffee stammt aus einem Land, das eigentlich für seinen hervorragenden Tee bekannt ist, Indien. Da meine Vorvahren von diesem Subkontinent stammen, ist es für mich immer wieder was besonderes Kaffee aus Indien zu probieren. Dresden – Der „Nullore Estate“ Kaffee stammt von einer Plantage im Südwesten Indiens, schon bald gibt es ihn auch in allen deutschen Tchibo Filialen. Am 09.07.2012 kommt er in die Läden zum Preis von 10,49 Euro / 500g. Das ist ein relativ stolzer Preis, doch er hat auch allen …

Tchibo Rarität Nullore Estate
Seit Jahrhunderten wird Indien weltweit für seinen Tee geschätzt. Jetzt entdecken auch Kaffeeliebhaber den Subkontinent: Mit der neuen Privat Kaffee Rarität „Nullore Estate“ präsentiert Tchibo seltene Arabica-Varietäten von einer Farm im Südwesten Indiens, die Rainforest Alliance zertifiziert ist. Hamburg, 26. Juni 2012. Für Entdecker hält Tchibo ab dem 9. Juli eine außergewöhnliche Privat Kaffee Rarität aus Indien bereit: „Nullore Estate“ besteht zu 100 Prozent aus den seltenen Arabica-Varietäten Catimor und Catuaí Arabica. Vollmundiger Charakter, feine Säure und eine dezente, rauchige Note zeichnen den Spitzenkaffee aus, für den Tchibo ausschließlich nachhaltig angebaute Kaffeebohnen von einer Rainforest-Alliance zertifizierten Farm verwendet. Die streng …

Dallmayr Prodomo Dose
München, 18. Juni 2012 – Das Münchner Traditionshaus Dallmayr hat seine bei Stammkunden wie Besuchern so beliebten Kaffeedosen komplett überarbeitet. Ausgewählte Sorten werden ab sofort im neuen eleganten Design angeboten. Eine Auswahl an sortenreinen Kaffees und Spitzenmischungen, darunter der Klassiker Dallmayr prodomo, gibt es ab sofort im neuen Look. Blickfang: das aufwändig gestaltete Motiv, das ein historisches Emblem des ehemaligen königlichen Hoflieferanten Alois Dallmayr aufgreift. Das passende Geschenk für alle Kaffeeliebhaber. Ab sofort bei Dallmayr in München, im Dallmayr Onlineshop und im ausgewählten Lebensmitteleinzelhandel erhältlich. Ein Zeichen für Qualität und Exklusivität Das Motiv auf den neuen Dosen ist eine moderne Interpretation einer historischen Zeichnung, die im 19. Jahrhundert als Briefkopf auf offiziellen Dokumenten der Firma Alois Dallmayr verwendet wurde. …

Melitta BellaCrema Selection Monsooned Malabar
Bremen, März 2012. Sein Aroma ist außergewöhnlich voll und kräftig, mit einer feinen, an dunkle Schokolade erinnernden Note. Die Arabica-Bohne Monsooned Malabar aus der gleichnamigen indischen Region Malabar gilt als Geheimtipp unter Kaffeekennern. Regen und Wind des Monsuns verleihen diesen Arabica-Bohnen ihren besonderen Geschmack. Ab dem Frühjahr ist die Melitta BellaCrema Selection des Jahres mit Monsooned Malabar-Bohnen als limitierte Edition ausschließlich im Jahr 2012 erhältlich. Wer in die Heimat des Malabar-Kaffees reist, taucht ein in eine exotische Welt. Die Plantagen in der tropischen Region Karnataka im Südwesten Indiens, rund 1.500 Kilometer von Neu-Delhi entfernt, liegen abseits der touristischen Pfade. Inmitten …

Indian Monsooned Verpackung
Bei meinem letzten Hamburg Reise habe ich das Caféhaus „Die Rösterei“ besucht. Mir wurde dort der Indian Monsooned als säurearmer Kaffee empfohlen, diesen möchte ich euch nun hier vorstellen. Hamburg – Es war ein ungeplanter Streifgang durch Hamburgs Strassen, denn eigentlich wollte ich zur Social Media Week Veranstaltung „OpenCoffee Club“ gehen, die ich schon am Tag zuvor besucht habe. Doch wenn ich shcon mal in Hamburg bin, die Kaffeestadt schlecht hin, musste ich mich hier genauer umsehen, bewaffnet mit meiner Spiegelreflexkamera zog ich also durch die Gassen, immer auf der Suche nach interessanten Motiven. Dann plötzlich hab ich das Kaffeehaus …

Fairtrade Siegel
Fairtrade und Naturkost passen gut zusammen! Das zeigt der hohe Bio-Anteil im Fairtrade-Sortiment: Nach ersten Hochrechnungen trugen 2011 rund 65 Prozent der Fairtrade-Produkte auch ein Bio-Siegel, eine Steigerung von zwölf Prozent gegenüber dem Vorjahr. „Armut ist der größte Feind der Umwelt“, so TransFair-Geschäftsführer Dieter Overath auf der Leitmesse für Bioprodukte ‚BioFach‘ in Nürnberg. „Eine nachhaltige Entwicklung ist nur innerhalb eines funktionierenden Ökosystems möglich. Deshalb gibt es bei Fairtrade neben sozialen und ökonomischen Richtlinien auch strenge Umweltkriterien.“ Klimawandel und seine Auswirkungen auf Kleinbauern und Arbeiter sind große Herausforderungen für den Fairen Handel. Durch „Insetting“ haben Fairtrade-zertifizierte Händler die Möglic hkeit, CO2-Emissionen …

Kaffee-Freunde Logo Espresso, Kaffee und Kaffeevollautomaten im Test
Kaffee ist ein Naturprodukt, als solches unterliegt das Angebot saisonalen Schwankungen. Da Kaffee rundum den Globus angebaut wird, bleiben diese Angebotsschwankungen für den „Mainstream“ unbedeutend, anders sieht es aus, wenn man „Single Origin“, oder gar wie beim Wein, „Estate Kaffee“ einkaufen möchte. Hier ist eine Übersicht über die Ernte und Exportzeiten für den Kaffee dann relevant. Übrigens das Kaffeejahr geht vom 1. Oktober bis zum 30. September. Im Folgenden habe ich in Tabellen die Erntezeiten von Kaffee in den einzelnen Anbauländern aufgeführt. Erntezeiten in Südamerika Erntezeiten in Mittelamerika Erntezeiten in Afrika Erntezeiten in Asien