kaffee-freun.de > Wirtschaft > Achtung! Kaffeepreis wird versteckt erhöht

Achtung! Kaffeepreis wird versteckt erhöht

0
Shares
Pinterest Google+

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 33 Sekunden

Die Verbraucherzentrale NRW hat in einem Artikel vor einer versteckten Preiserhöhung bei Tchibo und Eduscho gewarnt.  Die Kaffeehäuser bieten gemahlene Kaffeebohnen mit Zuckerzusatz an.

Die Kaffeeröster kennzeichnen dies auf der Vorderseite der Kaffeeverpackungen von „Eduscho Gala„, „Tchibo Gran Cafe“ und „Tchibo Herzhaft Mild“ mit dem unauffälligen Hinweis „Melange“ oder „Typ Melange„. Rund 10 % des Inhalts sollen mit Maltodextrin odeer Karamell versetzt sein.

Da Zucker günstiger als Kaffee ist, kommt das einer versteckten Preiserhöhung gleich. Wer hätte gedacht das der Begriff Melange für Kaffee gepansche mit Zucker o.ä . steht?

Die Hamburger Wettbewerbszentrale hat gegen diese irreführende Kennzeichnung geklagt und in der ersten Instanz recht bekommen. NNu hat Tchibo berufung eingelegt, da sUrteil der nächst höheren Instanz bleit noch abzuwarten.

Quelle: http://www.vz-nrw.de/UNIQ123805397706204/link551241A.html

Vorheriger Artikel

Die Welt des Kaffees

Nächster Artikel

Große Senseo Rückrufaktion von Philips

3 Kommentare

  1. tom
    21. April 2009 um 07:26

    und wir müssen die preise weitergeben….schade

  2. Karo
    19. November 2010 um 11:04

    @ Tom: Ist das denn nicht immer so?! Als Endhändler bist du immer der Dumme!