Post Archiv

August 2012

Kaffeevollautomat VeroBar 300 AromaPro Perlgrau
München – „Extragroßer Latte Macchiato? Kommt sofort!“ Einer der vielen Vorteile, wenn man Stammgast in der Kaffeebar um die Ecke ist, besteht darin, dass der Barista die persönlichen Vorlieben kennt. Denselben Service, und noch mehr, bietet die neue Bosch VeroBar AromaPro jetzt auf Knopfdruck. Denn mit der neuen PersonalCoffee Pro Funktion speichert der Kaffeevollautomat die persönlichen Einstellungen aller Kaffeespezialitäten für bis zu sechs Personen per Extra-Taste. Einfach den eigenen Namen auswählen – und auch komplizierte „Rezepturen“ fließen genau nach Wunsch in Tasse oder Glas. Und das immer und immer wieder mit derselben, bekannten VeroBar Perfektion. Von extraschwach bis extra-extra-stark in acht Etappen Manche Menschen lieben ihren Kaffee so …

OstseeKaffee Rösterei auf Rügen
Unser diesjähriger Urlaub führt uns gemeinsam mit unseren Freunden auf die Insel Rügen nach Ralswieck. Neben vielen Ausflügen in die Umgebung spielte natürlich das Thema Kaffee eine nicht unwesentliche Rolle. Nur so am Rande bemerkt, mussten unsere Kaffeemühle und die Stempelkanne mit in die Ferienwohnung. Dass uns jedoch so oft das Thema Kaffee über den Weg laufen würde hätten wir nicht gedacht. Heute ein erster Bericht über die Rügener Kaffeerösterei „OstseeKaffee“. Aufmerksam wurde eine Bekannte von uns, die erste Kontakte auf einer Messe knüpfte. Die Rösterei liegt auf der kleinen Insel Ummanz. Schon beim Überqueren der kleinen Brücke strahlt der Ort …

Himbeertarte mit Sternen
  Zutaten für ca. 10 Stücke 200 g Mehl 1/2 TL Backpulver 75 g gemahlene Mandelkerne mit Haut 100 g Butter 1 Ei (Größe M) 65 g Puderzucker 1 Messerspitze gemahlener Zimt 1 Messerspitze gemahlene Gewürznelken 3 EL d’arbo Naturrein Konfitüre Himbeer Fett für die Form Frischhaltefolie Backpapier Zubereitung Mehl, Backpulver, Mandeln, Butter, Ei, Puderzucker, Zimt und Nelken zuerst mit den Knethaken des Handrührgerätes, dann mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Teig in Folie wickeln und ca. 1 Stunde kalt stellen. Teig 3–4 mm dünn ausrollen und einen Kreis (ca. 23 cm Ø) ausschneiden. Springform (22 cm Ø) …

Biskuitplätzchen
  Zutaten für ca. 25 Stücke 5 Eier (Größe M) 150 g Zucker 100 g Mehl 55 g Speisestärke 1 gehäufter EL Kakaopulver 1 1/2 TL Backpulver 4 EL Orangenlikör 1 Glas (200 g) d’arbo Fruchtaufstrich Fruchtreich Tiroler Heidelbeere 2 EL Puderzucker Backpapier, Alufolie Zubereitung 3 Eier trennen. Eiweiß und 3 EL kaltes Wasser steif schlagen, 100 g Zucker dabei einrieseln lassen. 3 Eigelb unterrühren. 70 g Mehl, 25 g Stärke, Kakao und 1 TL Backpulver mischen, sieben und portionsweise unter die Eimasse heben. Masse auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech (32 x 39 cm) gleichmäßig verstreichen. Im vorgeheizten Backofen …

Marillen-Gugelhupf
  Zutaten für ca. 12 Stücke 150 g getrocknete Soft-Aprikosen 200 g Butter oder Margarine 1 Päckchen Vanillin-Zucker 175 g Zucker 5 Eier (Größe M) 400 g Mehl 1 Päckchen Backpulver 50–75 ml Milch 1 Glas (200 g) d’arbo Fruchtaufstrich Fruchtreich Rosen Marille 150 g Zartbitter-Schokolade 10 g Kokosfett Fett und Mehl für die Form So bereiten man den Marillen-Gugelhupf zu Aus den Aprikosen ca. 10 kleine Sterne ausstechen. Übrige Aprikosen und Abschnitte klein schneiden. Fett, Vanillin-Zucker und Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Eier einzeln einrühren. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch einrühren. Zum Schluss …

Favola Cappuccino LM5400MR
In einem wahren Espresso stecken die Kraft und die Seele Italiens. Auch hierzulande wird der „kleine Schwarze“ pur oder als Basis für leckere Kaffeemilchspezialitäten, wie Cappuccino oder Latte Macchiato, gern genossen. Die verschiedenen italienischen Caffè-Klassiker lassen sich zu Hause im Handumdrehen mit den Lavazza A MODO MIO Kapselmaschinen zubreiten. Das neueste Modell, die FAVOLA Cappuccino von AEG, ist dafür eigens mit einem anschließbaren Milchbehälter und innovativer „Plug & Play“ Funktion ausgestattet. Auch optisch ist die Maschine mit ihrem schlichten, gradlinigen Design ein Highlight für jede Küche. Ein weiteres attraktives Accessoire: die farbenfrohe A MODO MIO Dose, mit der sich die …

English Tea Bread
Bildquelle: Chivers Zutaten für ca. 12 Scheiben 100 g weiche Butter 100 g brauner Zucker 1 Prise Salz 1 TL gemahlener Zimt 2 Eier, getrennt 1 Glas (340 g) Chivers English Orange Marmelade 175 g Mehl 2 TL Backpulver 150 g gehackte Datteln 75 g Sultaninen Zubereitung Butter mit Zucker, Salz und Zimt schaumig schlagen. Nach und nach die Eigelbe hinzugeben und weiterschlagen. 3 EL Chivers „English Orange“ kurz einrühren, ebenso Mehl und Backpulver. Eiweiß steif schlagen und mit Datteln und Sultaninen mit einem Löffel unterheben. Teig in eine gefettete Kastenform (ca. 12 x 18 cm) füllen. Im vorgeheizten Backofen …

Tchibo Cafissimo Kapseln
Ab sofort präsentiert sich das Tchibo Cafissimo Kapselsortiment im neuen Design: Durch eine optimierte Farbgestaltung fällt es Genießern jetzt noch leichter, ihre Favoriten-Sorte zu finden und die gesamte Cafissimo Vielfalt zu entdecken. Cafissimo überzeugt aber nicht nur mit äußeren, sondern auch mit inneren Werten: Für seine Aromakapseln verwendet Tchibo ausschließlich Kaffees aus nachhaltigem Anbau. Hamburg. Als erster Kaffeekapsel-Anbieter auf dem deutschen Markt verwendet Tchibo ab sofort 100 Prozent nachhaltig angebauten Kaffee für sein gesamtes Cafissimo Kapselsortiment. Darüber hinaus sorgen die Kapseln mit einem neuen, attraktiven Design für Farbe in den Regalen. Liebhaber von Espresso, Caffè Crema und Filterkaffee erkennen jetzt …

Tchibo Mount Kenya
Wie erst letztens von Tchibo angekündigt, kommt am 28. August eine weitere Rarität in die Tchibo Filialen. Die Rarität Mount Kenya besteht aus 100 % Zertifiziertem Rainforest Alliance kaffeebohnen aus der Region Baragwi in Kenia. Wir konnten noch vor dem Filialverkauf diesen Kaffee für euch testen. Dresden –  Gestern haben wir wieder Post von Tchibo bekommen, in dem Päckchen befand sich die neue Tchibo Rarität Mount Kenya, die erst noch in dem Laden kommt. Tchibo interessiert sich für unsere Meinung zu diesem Kaffee. Dieser Bitte kommen wir als Kaffeefreunde doch gerne nach. 🙂 Die Mount Kenya Kaffeebohnen Wie man auf …

Unsere Schlemmertüte Logo
Alltagsstress minimieren und die Freude am Kochen. wiederentdecken. Unsere Schlemmertüte (www.schlemmertuete.de) bringt frische Zutaten und Rezepte direkt an die Haustür. Berlin, den 15. August 2012 – Egal ob langer Tag im Büro, Kinderarzt-Termin mit der Rasselbande oder Meeting-Marathon: Im stressigen Alltag hat niemand Lust, sich auch noch über das Abendessen Gedanken zu machen oder gar die kostbare Freizeit in der Schlange im Supermarkt zu verschwenden. Unsere Schlemmertüte (www.schlemmertuete.de) schafft Abhilfe und bringt leckere Rezepte sowie frische Zutaten direkt an die Haustür. Der Service liefert damit nicht nur mehr Freizeit, sondern bringt auch die Lust am Kochen in deutsche Küchen zurück. Pro Kalenderwoche …

Tchibo Rarität Mount Kenya 500g
Kenianischer Kaffee gehört zu den besten der Welt. Aus der Region Baragwi in Kenia stammen die Arabica-Bohnen für die neue Tchibo Privat Kaffee Rarität „Mount Kenya“. Die Rarität aus nachhaltigem Anbau auf Rainforest-Alliance-zertifizierten Farmen bietet ein besonders charaktervolles Kaffee-Erlebnis. Hamburg – Tchibo präsentiert ab dem 28. August eine neue Privat Kaffee Rarität aus der besten Anbauregion Kenias: „Mount Kenya“ begeistert durch vollmundigen Geschmack und Anklänge von schwarzer Johannisbeere. Die Arabica-Kaffeebohnen stammen zu 100 Prozent von Rainforest-Alliance-zertifizierten Kaffeefarmen, die Tchibo seit mehreren Jahren durch ökologische und soziale Projekte bei der nachhaltigen Produktion unterstützt. Die limitierte Privat Kaffee Rarität „Mount Kenya“ ist …

Der Kaffee für unterwegs Laut einer Aral-Kaffeestudie wird der Muntermacher für unterwegs immer beliebter. Allein 2010 verkaufte die Tankstellenkette Aral 28 Millionen „Coffee-to-go“ und ist somit Deutschlands größter Kaffee zum Mitnehmen – Anbieter. Nicht nur der normale Kaffee mit Milch und Zucker geht hier über die Bistro Theke. Immer mehr Menschen entscheiden sich für eine der vielen Kaffeevarianten wie Latte Macchiato oder Capuccino. Egal, ob morgens vor der Arbeit, oder nachmittags während des Shoppens, ein Coffee-to-go sieht man zu jeder Tageszeit in den Händen von eilenden Menschen. Und es scheint, als sei die Stadt zu einer einzigen Coffee-to-go-Meile geworden. An …