Artikel Archiv

November 2007

Kaffee-Freunde Logo Espresso, Kaffee und Kaffeevollautomaten im Test
Kaffee wurde erstmals im 11. Jahrhundert als Heißgetränk in Ostafrika konsumiert. Kaffee zählt heutzutage zu den beliebtesten Getränken. mit einen weltweiten Einzelhandelsumsatz von 80 Milliarden US-Dollar. Von der Kaffeeindustrie leben schätzungsweise 25 Millionen Kaffeefarmer in merh als 60 kaffeeanbauenden Ländern. Der Kaffeemarkt ist sehr schwankungsanfällig, deren Ursache Ungleichgewichte in Angebot und Nachfrage begründet ist. Im Jahr 2001 fielen die kaffeepreise auf ein Rekordtief von 0,42 USD pro Pfund (453 Gramm) oder ,91 USD pro Kg und blieben für mehrere jahre auf diesem Niveau. Diese Marktbedingungen erzeugten ein Klima wirt schaftlicher Instabilität mit schweren Auswirkungen für viele Farmer und ihre Gemeinden. Die aktuellen Bedingungen sind deutlich besser, was …

Die Kaffeekette Starbucks streitet sich mit dem Mitbewerber Conga.  Dieser soll das Logo von Starbucks nachgeahmt haben und somit das Markenrecht verletzen. Die Ähnlichkeit ist meiner Meinung nach schon vorhanden. Nur ab wann ist ein Logo zu ähnlich, damit es eine Markenrechtliche Relevanz hat? Entscheidet am besten selber. Hier die zwei Logos der Kaffeemarken Starbucks und Conga im Vergleich Bild: Starbucks Logo  Bild: Conga Logo Via: Statt aller Welche Meinung hast Du zu dem Logostreit?

Cafissimo Kenya Harambee Espresso
Wie man einen Espresso macht? Diese Frage stellen sich viele immer wieder. Eines vorweg, einen perfekten Espresso ist eine sehr individuelle Angelegenheit, auch wen die Werbung immer wieder von „den perfekten Espresso“ spricht. Allgemeingültige Parameter gibt es nicht, wohl aber Empfehlungen und Einladungen seinen perfekten Espresso selber zu kreieren. Das ist ja auch gerade das tolle daran, man kann immer wieder probieren und nach Perfektion streben. Es gibt zig Methoden an einen brauchbaren Espresso zu produzieren. Kenner schwören auf Halbautomaten bzw. Siebträgermaschinen, wie eben auch hier im Video. Ein kurzes Video, wie man einen Espresso herstellt: [youtube ZQtyd6Ugw7M] Aus eigener …

Wo ich gerade dabei bin die komische Welt des Kaffees im Netz zu erkunden, bin ich auf die beiden Kaffee-Szenen aus Sinnlos im Weltall (SiW)gestoßen. – Das fehlende Fragment. [youtube lAUIHBAxbXY]

Kaffee-Freunde Logo Espresso, Kaffee und Kaffeevollautomaten im Test
Beim Journalisten und Optimisten habe ich ein kleines Video von Heino Trusheim gefunden.

Der Mr. Brown Vanilla Coffee-Drink schmeckt mir persönlich sehr gut. Der Koeffeingehalt beträgt 135 mg pro Becher und hat 60 Kcal por 100 ml. Der preis ist jedoch recht hoch 1,49 € finde ich recht treuer für 250 ml Dosenkaffee. Bild: Mr. Brown Vanilla Coffe-Drink Mr. Brown wurde von einer kanadischen Firma hergestellt. Heute gehört die Marke Mr.Brown zur King Car Food Industrial Co., einem taiwanesischen Unternehmen. www.kingcar.com.tw Mr. Brown findet man fast nur in den Regalen von Tankstellen. Welche Sorte schmeckt Dir am besten?

Was man nicht so alles im Netz findet zum Thema Kaffee. Über dieses Fotos bin ich bei Flickr gestolpert. Meinen Respekt für die Künstler. Latte Art ist eine eigene Kunstform, die viele Barista in Wettkämpfen ausüben. Ich selber lerne gerade auch ein paar Tricks. Da man gerade am Anfang sehr viele Fehler macht, übt man zu Beginn mit Spülmittelschaum, dieser hat ähnliche Eigenschaften wie Milchschaum. Ein schön buntes Bild Das sollte mal ein Elefant im Kaffee sein. Ein Liebesbeweis im Kaffee Noch ein Liebesbeweis im Kaffee Ein Blume im Kaffee Das Bild sieht wie ein Fake aus. Noch eine Blume …

Weil mein Kaffeeautomat nicht ohne Kaffeebohnen funktioniert, lagere ich meine Bohnen in einem IKEA Glas. Ich finde es sieht doch toll aus, oder? Übrigens das Wort Kaffeebohne ist eine volksetymologische Lehnübersetzung aus dem Arabischen „qahwa“ für Kaffee und „bunn“, was so viel wie Beere bedeutet. Es gibt ca. vierzig verschiedene Kaffeesorten, hier in meinem Glas befinden sich Arabica Kaffeebohnen, genauer gesagt Kaffeebohnen  von einer TIZIO Espressoröstung von Aldi. Bild: Meine Kaffeebohnen im Glas   Nachtrag Wie lagert ihr euren Kaffee? Diese Bohnen sollte man entweder schnell verbrauchen, oder als Deko betrachten, denn Ideal ist diese Lagerweise nicht.  Ich empfehle euch einen …

Zum Start dieses Blogs möchte ich euch meine Kaffeemaschine vorstellen. Das ist Clara. 😀 Sie bereitet mir jeden Morgen meinen Kaffee. Clara der Kaffeeautomat von der Firma Clatronic. Ich habe sie vor ca. einem Jahr in einem Elektronikmarkt gekauft. Diese Kaffeemaschine hilft mir den Tag zu bestehen. Bei intensiven gebrauch, möchte Clara auch mal gerne gereinigt werden, was dann in ein wenig Arbeit ausartet. Was man nicht alles für guten Kaffee macht. 😀 Bild: Meine Kaffemaschine Clara von Clatronic

Kaffee-Freunde Logo Espresso, Kaffee und Kaffeevollautomaten im Test
Das ist der erste Eintrag in meinem Kaffee Blog. Ich selber bezeichne mich als Kaffee Junkie und trinke ihn täglich. Ich möchte Euch hier die Welt des Kaffees etwas näher bringen. Ich werde also hier mal mehr, mal weniger über Kaffee berichten.