Starbucks stärkt Präsenz in Deutschland mit 150. Coffee House

Essen – Starbucks Coffee Deutschland eröffnete heute in der Thier-Galerie in Dortmund das 150. unternehmenseigene Coffee House. Damit setzt der Kaffee-Experte seinen anhaltenden Wachstumskurs in Deutschland fort. Für das zehnte Jubiläum im Jahr 2012 sind weitere Coffee Houses, aber auch die Einführung innovativer Produkte sowie die Umsetzung neuer Storekonzepte geplant.

Mit 150 Coffee Houses ist Deutschland – nach Großbritannien – der größte Markt für Starbucks in Europa und ein wichtiger Standort für künftiges Wachstum. Die Eröffnung des 150. Standortes ist ein wichtiger Meilenstein in der Expansionsstrategie des Kaffeespezialisten. Künftig möchte Starbucks in Deutschland nicht nur durch die Eröffnung neuer Coffee Houses wachsen, sondern seine Gäste auch durch innovative Verkaufskanäle erreichen: „Unsere neuen Verkaufskonzepte holen unsere Gäste dort ab, wo sie uns erwarten“, sagt Ross Shadix, General Manager von Starbucks Coffee Deutschland. „Seit Markteintritt im Jahr 2002 konnte Starbucks seine Präsenz in Deutschland stetig ausbauen. Diese Entwicklung wollen wir auch im nächsten Jahr vorantreiben und weitere Meilensteine setzen.“ Für das kommende Fiskaljahr plane das Unternehmen die Eröffnung des ersten Starbucks Drive-Thru-Stores und teste gerade an ausgewählten Standorten den Einsatz von mobilen Verkaufsstationen, so Shadix weiter. „Seit diesem Frühjahr sind außerdem Starbucks Produkte in Supermärkten in ganz Deutschland erhältlich, so dass wir Kaffeeliebhaber auch außerhalb unserer 150 Coffee Houses erreichen können.“

Neue Umwelt- und Designkriterien auch in Dortmund umgesetzt

Starbucks Store in Dortmund
Foto: 150. unternehmenseigener Starbucks Store in Deutschland, Thier-Galerie Dortmund

Starbucks nimmt seine unternehmerische Verantwortung sehr ernst und engagiert sich bereits seit 40 Jahren für nachhaltigen Kaffeeanbau sowie die Unterstützung der Kaffeefarmer in den Anbauländern. In Deutschland setzt Starbucks auf Nachhaltigkeit: Wie alle neueröffneten Starbucks Coffee Houses seit 2011 ist auch der neue Store in Dortmund nach neuen Design- und Umweltkriterien gebaut und für eine LEED Zertifizierung registriert. LEED (Leadership in Energy and Environmental Design) wurde vom US Green Building Council entwickelt und steht für ökologisches Bauen, in dessen Rahmen Starbucks umweltfreundliche, ressourcenschonende sowie lokale Materialien nutzt und den Energie- und Wasserverbrauch vor Ort reduziert. Charakteristisch für das Design sind warme Farbtöne und Holzdesign.

Das Starbucks Coffee House in der Thier-Galerie in Dortmund serviert seinen Gästen seit 15. September 2011 frische Kaffeespezialitäten aber auch koffeinfreie Alternativen sowie leckere Speisen, zum Beispiel unterschiedliche Frühstücksangebote.

Weitere Artikel & Produkte

Eqava: Das sind die Gründer Heute bin ich endlich dazu gekommen die Gourmet -Espresso Röstung von der Alma de Cuba Rösterei zu testen, die mir Elqava zugesendet hat. Über das Überraschungspaket von Elqava hatte ich ja hier schon berichtet. Aber wer steckt eigentlich genau dahinter? Inzwischen habe ich auch ein paar Antworten auf meine Fragen an Elqava erhalten. Interview mit den Gründern von Elqava Kaffee-freun.de: Woher kommt Elqave?Elqava: Wir befinden uns in Rotterdam in der Marconistraat 16, 11. Stock, 3029...
Der Trend zu Kaffeevollautomaten hält an Die multifunktionalen Kaffeevollautomaten halten weiterhin verstärkt Einzug in die Haushalte. Tendenz steigend. Darf es ein Kaffee, Cappuccino,  Latte Macchiato  oder auch ein Espresso sein? Zahlreiche der sicherlich nicht immer sonderlich preisgünstigen High Tech Versionen einer Kaffeemaschine, versprechen den hochwertigen Kaffeegenuss - und das per einfachem Druck auf den Knopf. Genießer schwören auf die Allrounder, die schnell und problemlos die köstlichsten Kaffee - Produkte zaubern. ...
Coffee Innovations Award 2014 11 nominierte Produkte stehen in vier Kategorien zur Wahl Für den Coffee Innovations Award 2014 haben erneut zahlreiche Unternehmen ihre neusten Produkte eingereicht. Die Jury nominierte insgesamt 11 Produkte in vier Kategorien. Vom 26. September bis zum 03. November 2014 findet nun auf www.coffee-innovations-award.com das öffentliche Online-Voting statt, aus dem dann letztendlich die diesjährigen Sieger hervorgehen. Jedes Jahr aufs Neue werden zahlreiche Produkte von einer qual...
Bonaverde revolutioniert den Kaffeemarkt Von 0 € auf 100000 € in unter 5 Minuten! Der Bonaverde Röst-Mahl-Brühautomat ist zur Zeit das Heißeste, was es auf dem Kaffeemarkt gibt. Eine wirkliche Innovation auf dem Kaffeemarkt mit den Potenzial ganze Kaffeeimperien zum Einsturz zu bringen. Bitte entschuldigt meine Euphorie, aber das was ich heute in Berlin erleben durfte hat mich total geflashed, aber fangen wir von Vorne an.[caption id="attachment_32833" align="alignnone" width="640"] Foto: Ein uriges Werbeschild der Oslo Kaf...
Tchibo Nachhaltigkeitsbericht 2013 Nachhaltigkeit ist fester Bestandteil der Unternehmensstrategie von Tchibo. Die aktualisierte Nachhaltigkeitsbilanz, die alle zwei Jahre im Wechsel mit dem umfassenden Nachhaltigkeitsbericht erscheint, zeigt Entwicklungen und Fortschritte des Jahres 2013 unter www.tchibo-nachhaltigkeit.de auf.„Tchibo ist ein Familienunternehmen, das auf langfristigen Erfolg ausgerichtet ist und sich am Leitbild des ehrbaren Kaufmanns orientiert. Dazu gehört nach unserer Überzeugung, gesellschaftliche Ver...
Kategorie Starbucks, Wirtschaft Schlagwörter .

Bewerte & kommentiere diesen Artikel

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...Loading...