So macht ihr euren Frappuccino selber

selbstgemachter Frappuccino

Ein selbstgemachter Frappuccino

 

Heute habe ich im Netz ein Rezept entdeckt, dass ich euch nicht vorenthalten möchte. Als Starbucks Fan trinke ich den Starbucks Frappuccino sehr gerne, leider hat nicht jeder einen Starbucks Store um die Ecke und wenn man ihn täglich genießen möchte, sollte man sich Gedanken über einen Nebenjob machen.

Es muss also eine günstigere und vorallem leicht verfügbare Alternative her. Diesen Gedankengang hatte Iuno und hat in ihrem Blog und flux ein Rezept für einen Starbucks Frappuccino ähnliches Getränk online gestellt.

Ideal ist, wenn man einen eigenen guten Standmixer hat und eine Espressomaschine für die Zubereitung eines starken Espressos.

Hier die Frappuccino Zutaten für 2 Personen:

  • 12 Eiswürfel
  • 4 starke Espresso
  • 2 Packungen Vanille-Zucker
  • 3-4 Teelöffel Kakao
  • 1 Teelöffel Zucker (Nur bei bedarf)
  • 250ml. Milch
  • Bei bedarf  Kaffeesirup oder Schokoladenstückchen.

Iuno schreibt, dass es sehr wichtig ist die Reihenfolge der Zubereitung zu beachen.

Erst die Eiswürfel, dann den heißen (!!!) Espresso und die Milch gleichzeitig (!) und zum Schluss den Zucker und das Kakaopulver (füllt man den zuerst ein, verteilt er sich nicht so schön) und eventuelle weitere Zutaten in den Mixer füllen. Nun lässt man den Mixer auf höchster Stufe ca. 1/2 Minute die Mischung mixen. Je länger man mischt, desto cremiger wird das Ganze und desto weniger Eiswürfelstückchen lassen sich noch finden. Dann einfach in einem großen Glas servieren.

Video: Frappuccino selber machen

Zur Veranschaulichung habe ich ein kleines Video mit meiner Abwandlung von dem Rezept gemacht.

In ihrem Blogpost werden noch weitere Zubereitungsmethoden ohne Mixer vorgestellt, ich jetzt hier nicht näher vorstellen möchte. Ich finde, dass dieses Rezept eine gute Alternative für diejenigen ist, die keinen Starbucks Store in ihre Nähe haben. Gewiss kann dieses Getränk keinen echten Starbucks Frappuccino komplett ersetzen.  ;-)

Zusammenfassung
Rezeptname
Frappuccino
Veröffentlicht am
Vorbereitungszeit
Koch- /Backzeit
Gesamtzeit
Durchschnittliche Bewertung
no rating Based on 0 Review(s)
Kategorie Kaffeegetränke.

2 Kommentare

  1. Hi Sammy,
    erstmal ein ganz großes Kompliment an dich, die Seite ist echt der Hammer! Soviel guter Inhalt, einfach top präsentiert.
    Freue mich jetzt schon morgen meinen eigenen Frappuccino herzustellen, werde mich auch ganz gewiss an die Reihenfolge halten.
    lg vroni

  2. Pingback: Was trinkt ihr bei der Hitze? - Seite 12

Comments are closed.