Himbeertarte mit Sternen

Himbeertarte mit Sternen

Himbeertarte mit Sternen | Bildquelle: d’arbo

 

Zutaten für ca. 10 Stücke

  • 200 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 75 g gemahlene Mandelkerne mit Haut
  • 100 g Butter
  • 1 Ei (Größe M)
  • 65 g Puderzucker
  • 1 Messerspitze gemahlener Zimt
  • 1 Messerspitze gemahlene Gewürznelken
  • 3 EL d’arbo Naturrein Konfitüre Himbeer
  • Fett für die Form
  • Frischhaltefolie
  • Backpapier

Zubereitung

Mehl, Backpulver, Mandeln, Butter, Ei, Puderzucker, Zimt und Nelken zuerst mit
den Knethaken des Handrührgerätes, dann mit den Händen zu einem glatten Teig
verkneten. Teig in Folie wickeln und ca. 1 Stunde kalt stellen. Teig 3–4 mm dünn
ausrollen und einen Kreis (ca. 23 cm Ø) ausschneiden. Springform (22 cm Ø) mit
dem Teig auslegen, am Rand den Teig ca. 0,5 cm hochdrücken.

Übrigen Teig nochmals verkneten, etwas dünner ausrollen und unterschiedlich große Sterne ausstechen. d’arbo Naturrein Konfitüre auf dem Boden verstreichen und mit ca. 2/3
der Sterne belegen.

Übrige Sterne auf einen Streifen Backpapier legen.Tortenboden im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 25–35 Min. backen. Ca. 8 Min. vor Ende der Backzeit Sterne auf dem Backpapier neben die Springform auf den Rost legen und mitbacken. Torte aus dem Backofen nehmen, auskühlen lassen und mit den übrigen Sternen verzieren.

Arbeitszeit: ca. 1 Stunde sowie 1 Stunde Wartezeit
Pro Stück ca.: 960 kJ / 230 kcal, E 4 g, F 13 g, KH 24 g

Zusammenfassung
Rezeptname
Himbeertarte mit Sternen
Veröffentlicht am
Vorbereitungszeit
Koch- /Backzeit
Gesamtzeit
Durchschnittliche Bewertung
no rating Based on 0 Review(s)
Kategorie Backen & Süßspeisen Schlagwörter , , , , , , .