Der neue Tchibo Privat Kaffee

Tchibo Privat Kaffee im neuen Design

Tchibo Privat Kaffee im neuen Design

Heute war mal wieder ein ganz besonderer Tag für uns. Bereits im Vorfeld wussten wir, dass wir das Vergnügen haben werden den Tchibo Privat Kaffee zu probieren und die neu gestalteten Kaffeesorten zu bewundern. Doch als der Packetdienst heute klingelte waren wir doppelt überrascht.

Edle Tchibo Holzkiste

Edle Tchibo Holzkiste

Dresden – Wir konnten zum einen den leckeren Kaffee förmlich durch die Kiste riechen und zum anderen waren die Kaffeesorten unheimlich edel verpackt. Gekostet haben wir den Kaffee noch nicht, das werden wir ab morgen nach und nach tun, dennoch möchte ich ein paar Gedanken dazu verfassen. Schon beim Öffnen der Packung wird wirklich deutlich, dass Tchibo wieder etwas unheimlich edles und hochwertiges auf den Markt gebracht hat.

Premiumqualität im edlen Design verpackt

Die neuen Verpackungsdesigns sollen die besondere Premiumqualität der Produkte unterstreichen. Sie gewählten Motive auf den jeweiligen Produkten sollen den Bezug zum Ursprungsland herstellen. Auf der Verpackung von Brazil Mild sieht man die Palme, der Tukan steht für Guatemala Grande, der Elefant steht für African Blue und als eine neue Sorte der Latin Bio mit dem Schmetterling.

Der “Latin Bio” ergänzt hervorragend den kontrollierten ökologischen Anbau der bei Tchibo eine besonders große Rolle spielt.

Alle Kaffees bestehen aus 100 Prozent Arabica Bohnen. Wir werden in individuellen Artikeln noch einmal jede einzelne Sorte näher beleuchten. Ganz wichtig ist zu erwähnen, dass alle Produkte nachhaltig erzeugt werden und das Siegel der Umweltschutzorganisation Rainforest Alliance tragen.

Die neu gestalteten Produkte stehen bereits schon im Tchibo-Regal. Ich finde, ein absoluter Blickfang. Ich bin sehr auf den Geschmack gespannt. Später dazu mehr.

Kategorie Kaffee, Tchibo.