Cafissimo Espresso-Genuss aus der Heimat der Inka: Tchibo Grand Classé „Peru Chakana“

Grand Classé Peru Chakana Kapsel

Grand Classé Peru Chakana Kapsel

Aus dem peruanischen Hochland kommt eine Espresso-Spezialität für Kaffeeliebhaber: Tchibo Grand Classé „Peru Chakana“ wird von Kleinbauern nachhaltig angebaut und überzeugt mit starkem Charakter.

Hamburg, 18. Oktober 2012. Mit dem neuen Grand Classé „Peru Chakana“ hält Tchibo ein außergewöhnliches Erlebnis für Espresso-Freunde bereit: Würziger Charakter und eine leichte Note Muskatnuss zeichnen die Kaffeespezialität aus dem peruanischen Hochland aus, die dort von Kleinbauern mit traditionellen Methoden und gemäß den Nachhaltigkeitsstandards der Rainforest Alliance und ihrer Partner im Sustainable Agriculture Network angebaut wird. Die Grand Classé Espressi gibt es für die Kapselmaschinen Cafissimo CLASSIC, Cafissimo DUO und die neue Cafissimo COMPACT. Die limitierte Edition ist ab dem 12. November 2012 für kurze Zeit in den Tchibo Filialen, in ausgewählten Tchibo Depots und online zum Preis von 3,99 € pro Packung (10 Kapseln) erhältlich.

Grand Classé Peru Chakana

Grand Classé Peru Chakana

Am Amazonasbecken im Westen Südamerikas liegt das kleine Tal „Atumpampa“. Die dort ansässigen Kaffeebauern sprechen auch heute noch die alte Sprache „Quechua“ und verehren das Anden-Kreuz „Tawa Chakana“, in dem die alte Inka-Hauptstadt Cusco den Mittelpunkt der Welt markiert. Aufgrund der großen Bedeutung für die lokale Bevölkerung trägt auch der Grand Classé „Peru Chakana“ dieses Symbol im Namen.
Auf rund 1.600 Metern Höhe werden hier unter alten Schattenbäumen beste Arabica Bohnen kultiviert, die in der Höhenregion behutsam reifen können, bevor sie schonend per Hand geerntet und in der Sonne getrocknet werden. Für den Grand Classé „Peru Chakana“ hat Tchibo ausschließlich Bohnen von kleinen Farmen ausgewählt, die sich in der Kooperative Atumpampa zusammengeschlossen haben und nach dem SAN Standard für nachhaltigen Kaffeeanbau Rainforest-Alliance zertifiziert wurden. Dieser Kaffee ist eine echte Kostbarkeit, denn für den Grand Classé „Peru Chakana“ konnte Tchibo exklusiv einen Großteil der jährlichen Ernte verwenden.

Weitere Artikel & Produkte

Rarität des Jahres 2014: Galapagos Santa Cruz Frisch aus der Tchibo Rösterei [caption id="attachment_37419" align="alignnone" width="640"] Foto: Die Rarität des Jahres 2014: Galapagos Santa Cruz ist so frisch, das Tchibo noch keine Labels geruckt hatte.[/caption]Die Tchibo Rarität des Jahres 2014 ist heute bei mir auf dem Tisch gelandet. Dieses Jahr entführt uns Tchibo in den Pazifik, genauer gesagt auf die Galapagos Inseln. Das begrenzte Terrain und die Abgelegenheit der Inselgruppe machen ihn zu einem der seltensten Kaffees. Ich ...
Cafissimo Grand Classé N°4/2014: Kenya Harambee [caption id="attachment_37342" align="alignleft" width="204"] Foto: Cafissimo Kenya Harambee[/caption]Die neusten Cafissimo Grand Classé Kapseln sind nun erhältlich. Passend zur Weihnachtszeit ist die Verpackung zusätzlich mit einem roten Geschenkschleifchen versehen. Ob der Espresso aus der Kapsel etwas taugt oder ob als besseres Schwiegermuttergeschenk geeignet ist, verrate ich in diesem Artikel. Tchibo selber umschreibt die Herkunft seiner Kaffees immer sehr blumig und phantasiev...
Tchibo Cafissimo Videos Alle Tchibo Cafissimo Videos könnt ihr hier in dieser Playlist sehen. Über 50 Minuten an Videomaterial bringen euch die Welt von Tchibo Cafisssimo näher. Viele Videos stammen direkt vom Hersteller selber, aber auch viele eigene Videos und Testberichte findet ihr hier.
Tchibo Kaffee Rarität Nr. 6/ 2014: Oro De Narino [caption id="attachment_37054" align="alignnone" width="640"] Foto: Oro de Narino[/caption]Die 6. Rarität kommt aus der Region Nariño in Kolumbien, welche in den Höhen der kolumbianischen Anden im südwestlichen Ausläufer des Landes liegt. Da die Region von acht Vulkanen umgeben ist, weist der Boden eine besondere Fruchtbarkeit auf – ideal für den Kaffeeanbau. Die heißen Winde, die aus den Schluchten der Berge emporsteigen, ermöglichen den Kaffeekirschen ein langsames Reifen. So kö...
Tchibo Winterkaffee [caption id="attachment_37030" align="alignnone" width="640"] Tchibo Winterkaffee 2014[/caption]Der Tchibo Winterkaffee kommt am 3. November in die Regale und läutet für uns die Vorweihnachtszeit ein. Jetzt ist schon wieder ein Jahr fast vorbei und Weihnachten steht vorder Tür. Die Tage werden kürzer und draußen wird es kälter. Die Innenstädte werden nun prächtig geschmückt und die Weihnachtsmärkte werden nun langsam aufgebaut. Übrigens der Dresdner Striezelmarkt ist für mich imm...
Kategorie Kaffeekapseln, Peru, Rainforest Alliance, Tchibo, Tchibo Cafissimo Kapseln.

Bewerte & kommentiere diesen Artikel

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...Loading...