Brühmethoden: So kann man Kaffee zubereiten

Wenn es um die Zubereitung des Kaffees geht haben viele ihre eigenen Vorlieben und Rituale. So ist es auch kein Wunder, dass es viele unterschiedliche Brühmethoden  für die Kaffeezubereitung gibt. Einige davon werde ich nun hier gesammelt vorstellen.

Kaffee ist nicht gleich Kaffee, das fängt schon bei der Bohnenqualität an und geht weiter bis hin zur Zubereitungsmethode.  Man unterscheidet unter 4 Grundarten und bis zu 30 Sub-Methoden der Kaffeezubereitung.

Verschiedene Kaffee Brühmethoden

Verschiedene Kaffee Brühmethoden

Die einfachste Methode seine Kaffee zubereiten

Unter Punkt 1 habe ich die Floatation Brühmethode aufgeführt, sie ist die einfachste Brühmethode und ähnelt sehr stark der Teezubereitung. Es wird hier einfach das Kaffeepulver mit mittleren Mahlgrad mit ca. 89 – 94 °C  heißen Wasser aufgegossen und für ca- 3 bis 4 Minuten stehen gelassen.

So funktioniert die Türkische Methode

Sehr feines Kaffeepulver wird mit Wasser und ein wenig Zucker aufgekocht. Er wird auch als Mokka bezeichnet und ungefiltert in einen Messingkännchen (Ibric türkisch für Kännchen) serviert. Auch Gewürze, wie z. B. Kardamom und Nelken werden je nach Land zugegeben.  Das Kännchen wird dabei auf einer Herdkochplatte oder Feuer erhitzt, bis das Wasser kocht.

Filterkaffee ist sehr beliebt

Die wohl bekannteste Methode in unseren Breitengraden ist die klassische Kaffeemaschine mit Filter. Ich möchte jedoch zur Zubeeitung die French Press empfehlen oder die Karlsbaderkanne,das ist eine Keramikkanne mit Keramikfilter.  Mit diesen beiden Submethoden wird der Kaffee besonders aromatisch  auch  “Normal-Konsumenten” werden den positiven Unterschied sofort erkennen.

Die Druckzubereitung ist auf dem Vormarsch

Massenprodukte wie die Tchibo Cafissimo oder Nespressomaschinen haben die Druckzubereitung einem Massenpublikum nahe gebracht. Vorher fand man sie vorwiegend in Espressobars mit ihren teuren Espressomaschinen. Doch spätestens seit dem die Kaffeevollautomaten immer günstiger wurden, wurde auch diese Methode in Deutschland beliebter.

Geekige Verfahren zur Kaffeezubereitung

Nerds und geeks leiben Kaffee genauso sehr wie wir “Normalos”, nur mit dem Unterschied, dass die Geeks sich ihren eigenen Stil  für die Kaffeezubereitung entwickeln. So wird in manchen Physiklabor ein Laser zum Kaffeekochen missbraucht.

Kategorie Wissenschaft & Tricks.

Bewerte & kommentiere diesen Artikel

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung)
Loading...Loading...